Fakultäten

Geistes- und Kulturwissenschaften

Das Studium an der Fakultät GuK

Die Umstellung der Studiumsstruktur auf das BA-/MA-Studiensystem hat innerhalb der Fakultät zu einem breiten Angebot an neuen Studiengängen geführt.

Sie bereichern das theoretische und methodische Fachwissen der Studierenden durch unmittelbar berufsqualifizierende Kenntnisse und steigern die Chancen auf dem nationalen wie internationalen Arbeitsmarkt.

Eine bedeutende Rolle für zahlreiche Fächer der Fakultät spielt darüber hinaus die Lehrerausbildung, die mit dem Staatsexamen abgeschlossen wird.

Im Anschluss an die Magister-, Diplom-, Masterabschlüsse und Staatsexamina kann ein Promotionsstudium aufgenommen werden.

Praktika, Exkursionen und Auslandsaufenthalte sind für nahezu alle Fächer ein konstitutiver Bestandteil des Studiums.

Die verschiedenen Gebäude der Fakultät liegen in der Altstadt Bambergs und prägen in ihrer Gesamtheit das universitäre Viertel, das auch zentrale Einrichtungen wie das Studentenwerk, die Mensa und Cafeteria, Teilbibliotheken der Universitätsbibliothek und Teile der Universitätsverwaltung beherbergt. In den einzelnen Gebäuden befinden sich neben den Seminarräumen und Hörsälen zudem Serviceeinrichtungen wie PC-Pools und das computergestützte Sprachlabor der Universität.

Eine Übersicht über Studiengänge der Fakultät finden Sie hier.

Ihre institutionellen Ansprechpersonen finden Sie hier.