Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Alte Geschichte

Forschung am Lehrstuhl für Alte Geschichte

Zugriff auf den offiziellen Forschungsbericht des Lehrstuhls für Alte Geschichte erhalten Sie über das Informationssystem der Universität Bamberg.

Zum UnivIS

Prof. Dr. H. Brandt

Herr Prof. Dr. Brandt forscht zur Geistes-, Kultur- sowie Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Spätantike (284-600 n.Chr.), zur Alters- und Generationengeschichte in der Antike (vgl. hierzu die Sonderseite zur Geschichte des Alters/History of Old Age im Rahmen des Max Planck Research Network on Aging), zur Epigraphik und Siedlungskunde Kleinasiens (vor allem Pamphyliens und Pisidiens), zur Griechischen Tyrannis (7./6. Jh. v. Chr.), sowie zur politischen Geschichte des römischen Kaisertums (Augustus-Justinian).

Dr. K. M. Klein

Herr Klein forscht zur römischen Geschichte von der Kaiserzeit bis zur Spätantike, zur Geschichte der Levante von hellenistischer bis frühislamischer Zeit, zur Geschichte, Entwicklung und Ausbreitung des Christentums von den Anfängen bis zum 6. Jh. (hierbei vor allem zu Fragen von Konversion und Apostasie), zur griechischen, lateinischen und semitischen Epigraphik, zur Hagiographie des christlichen Orients sowie zur vorislamischen Religionsgeschichte der arabischen Halbinsel.