Transfer

Fachliche Beziehungen bestehen zu Instituten und Organisationen im In- und Ausland. Die Professur für Arabistik ist aktiv vertreten in UEAI (Union Européenne des Arabisants et Islamisants) und ISHR (International Society for the History of Rhetoric), sowohl durch Publikationen als auch Betreuung der Konferenzakten.

Im Bereich Arabisch als Fremdsprache arbeitet die Professur für Arabistik eng mit anderen Universitäten und außeruniversitären Institutionen zusammen. Die Professur ist beispielsweise maßgeblich an der Einführung von Arabischkursen als schulisches Wahlangebot beteiligt. In Kooperation mit dem in Bamberg gegründeten Fachverband Arabisch e.V. fand außerdem am 23.-24.02.2018 die Tagung "Arabisch als Fremdsprache im deutschsprachigen Raum" an der Otto-Friedrich-Universität statt.

In jedem Sommersemester findet in Bamberg zudem das Bayerische Orientkolloquium der Universitäten Erlangen-Nürnberg und Bamberg statt. Das aktuelle Programm des Orientkolloquiums finden Sie hier