Institut für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte

Denkmalwissenschaften

Herzlich Willkommen auf der Seite der Abteilung Denkmalwissenschaften

Die Abteilung Denkmalwissenschaften beschäftigt sich wissenschaftlich mit den unterschiedlichen Aspekten der Denkmalpflege - auch im Sinne des weiteren englischen Begriffs Heritage Conservation - und der Kulturgutsicherung. Im Zentrum der Bamberger Forschung und Lehre steht das historische Objekt in seiner überlieferten Materialität, auf die sich alle Bemühungen der Erhaltung richten müssen, sowie die kulturellen und gesellschaftlichen Bewertungsprozesse, die Wandlungen unterworfen sind.

Die Erforschung, Sicherung und Vermittlung des baulichen Erbes sind Aufgaben, denen nach unserer Auffassung nur ein breit-interdisziplinärer Ansatz gerecht werden kann, wie ihn die drei Professuren der Abteilung abbilden:

Die Fachabteilung verfügt über ein eigenes Labor für Dendrochronologie, mit dem Bamberg zu einem führenden Zentrum für die Forschung und Datierung von historischen Holzgefüge geworden ist.

Der Masterstudiengang Denkmalpflege / Heritage Conservation wird in Kooperation mit der Fakultät Design an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg durchgeführt. Informationen zum neuen Masterstudiengang Digitale Denkmaltechnologien / Digital Technologies in Heritage Conservation finden Sie hier.    

Dank dieses dichten Kompetenznetzwerkes und der Fülle an technischen Ressourcen hat sich die Abteilung Denkmalkunde zu einer leistungsstarken und auf vielen Gebieten führenden Lehr- und Forschungseinheit entwickelt.

Hier finden Sie Näheres zu unseren Forschungsschwerpunkten, zur Studiengangstruktur und zum Lehrangebot.

Kontakt

Abteilung Denkmalwissenschaften
Institut für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte (IADK)
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
96045 Bamberg

Sekretariat: Stefanie Palme
Am Zwinger 4, Raum 00.27
96047 Bamberg
+49 (0)951-863-2402
denkmalpflege(at)uni-bamberg.de

Sprechstunden des Sekretariats:
Di. 9.30 bis 12.00 Uhr

Geschäftszeiten des Sekretariats:
Mo. bis Mi. 9.30 bis 13.30 Uhr