Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Slavistik

Sprachpraktische Ausbildung Slavistik / Slawische Sprachen

Die sprachpraktische Ausbildung in der Slavistik wird durch Lektorinnen und Lektoren sowie Lehrbeauftragte vorgenommen, die zum Sprachenzentrum der Universität, Abteilung Slawische Sprachen, gehören. Das Sprachenzentrum (SZ) hat seinen Sitz auf dem Erba-Campus der Universität.

Durch eigene Lektorate sind die folgenden slawischen Sprachen vertreten:
- das Russische
- das Polnische
- das Tschechische
- das Kroatische/Bosnische/Serbische

 Über Lehraufträge werden Sprachkurse in folgenden Sprachen angeboten:
- Bulgarisch
- Ukrainisch

Damit werden in Bamberg sowohl aus dem Bereich der Ost- wie der West- wie der Südslavistik jeweils zwei Sprachen angeboten.

Diese sprachpraktischen Veranstaltungen stehen selbstverständlich auch Hörern aller Fakultäten zur Teilnahme offen!

Lehrkräfte für die Slavischen Sprachen

Die Lehrkräfte für die Slavischen Sprachen finden Sie auf den Seiten des Sprachenzentrums in einer Gesamtübersicht.

Aktuelles Lehrangebot

Das Angebot an sprachpraktischer Ausbildung in den slavischen Sprachen finden Sie im Univis am besten so:

univis > Lehrveranstaltung einzelner Einrichtungen > Sprachenzentrum > Abteilung Slavische Sprachen