Wissenschaftliche Einrichtungen

Zentrum für Mittelalterstudien

Prof. Dr. Stephan Albrecht

DFG-Projekt: Die Erfindung der Hauptstadt. Turin und die Neuinszenierung eines Herrscher-hauses um 1600
2012–2015

Prof. Dr. Ingolf Ericsson

Ehemaliges Reichskloster Lorsch an der Bergstraße–Weltkulturerbe der UNESCO
Laufzeit: seit 1998 (Bewilligung bis Ende 2011)
Geldgeber: Verwaltung Staatlicher Schlösser und Gärten Hessen, Hessisches Baumanagement, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Museumszentrum Lorsch
Wiss. Mitarbeiter 2012: Dr. Christian Forster, PD D. Hans Losert, Dr. Kai ThomasPlatz
Mittelvolumen: Wiss. Mitarbeiter, stud. Hilfskräfte, Werkleistungen (bislang insg. ca. 1.150.000 €


Pfalz und Dorf ‚Lindelach’ bei Gerolzhofen, Unterfranken
Geldgeber: Deutsche Forschungsgemeinschaft, Stadt Gerolzhofen, Diözese Würzburg, Dr. Ottmar-Wolf-Kulturstiftung
Laufzeit: 20007-21012 (Verlängerung beantragt)
wiss. Ang.: Eike Michl M.A.
Mittelvolumen: 1 wiss. Ang., stud. Hilfskräfte, Grabungshelfer, Werkleistungen und Reisekosten (insg. ca. 180.000 €)


Fährwesen des Mittelalters und der Neuzeit an Main und Neckar
Geldgeber: Deutsche Forschungsgemeinschaft
Laufzeit: 2012-2014
wiss. Ang.: Lars Kröger M.A.
Mittelvolumen: 1 wiss. Ang., stud. Hilfskräfte, Werkleistungen und Reisekosten (insg. ca. 1000.000 €)


Am Kranen 14 Bamberg
Geldgeber: Staatl. Bauamt
Laufzeit: 2011/2012
wiss. Ang.: Margret Sloan M.A.
Mittelvolumen: ca. 50.000 €

Dr. Marko Fuchs

Metaphysik, Theologie und Ethik im Naturrecht der ‚Epochenschwelle‘ von der Spanischen Spätscholastik zur Neuzeit: Gabriel Vázquez und Baruch Spinoza
gefördert von der Thyssen-Stiftung
Laufzeit: 06/2012-95/2014 mit Option auf Verlängerung bis 05/2015
eine wiss. Mitarbeiterstelle (Bearbeiter Dr. Marko J. Fuchs)

Prof. em. Dr. Klaus Guth

Dokumentation des jüdischen Friedhofs Reckendorf-Geschichte und Begräbniskultur.
Dissertationsprojekt Nicole Grom M.A.

Prof. Dr. Sebastian Kempgen

Software-Projekt: http://www.uni-bamberg.de/slavling/news-slavische-sprachwissenschaft/uni-schriften-ausgebaut/


Prof. Dr. Michaela Konrad

Vom 22. 8 bis 21. 9. führte die Professur für Archäologie der Römischen Provinzen eine Lehr- und Forschungsgrabung im Bereich südlich der Alten Kapelle in Regensburg durch. Es handelt sich um ein gemeinsam mit der Professur für Denkmalpflege (Prof. Dr. Achim Hubel) initiiertes Forschungsprojekt.

Prof. Dr. Lorenz Korn

Domed Mosques of the Saljuq Period in Iran
Die Dokumentation der Architektur von Kuppelräumen des 11.-12. Jahrhunderts in Moscheebauten Irans wird in Zusammenarbeit mit der iranischen Behörde für Kulturerbe unternommen. Eine Pilotkampagne findet im Februar 2012 statt; ein Antrag auf Finanzierung weiterer Kampagnen ist in Vorbereitung.

Prof. Dr. Christian Schäfer

Kritische Edition der Schriften des Bernhard von Waging. Band 1: Schriften zur Mystikerkontroverse.
Gefördert von der DFG. Laufzeit bis Februar 2012. 1 Postdoktoranden-Stelle.

Prof. Dr. Stefanie Stricker

Digitale Erfassung und Erschließung des volkssprachlichen Wortschatzes der kontinentalwest-germanischen Leges barbarorum in einer Datenbank
Geldgeber: Deutsche Forschungsgemeinschaft
Beginn: 1.10.2012
wiss. Mitarbeiter: Vincenz Schwab M.A.