Wissenschaftliche Einrichtungen

Zentrum für Mittelalterstudien

"Und was macht man dann damit...?"

Dass das Studium des Mittelalters kein brotloses Gewerbe ist, macht eine Übersicht über die jetzigen Arbeitsbereiche unserer Alumni deutlich.

Sebastian Slawik

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster; nebenher Zweitstudium

 „Ich bin an der WWU als wissenschaftlicher Mitarbeiter angestellt. Ich gebe Proseminare in Mittelalterlicher Geschichte und kann das weitgefächerte Wissen, das ich im Studium der Interdisziplinären Mittelalterstudien erworben habe, nutzen um historisches Grundwissen interessant und vielseitig zu vermitteln.“

Anne Sowodniok

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für hist. Hilfswissenschaften und Archivkunde in Bonn

Michael Degel

Teamleiter Kommunikation & PR

Benjamin Pohl

Lecturer in Medieval History (c.1000-1400) an der University of Bristol

Christopher Retsch M.A.

Zur Zeit Doktorand der Kunstgeschichte (Prof. Dr. Stephan Albrecht – Lehrstuhl für Kunstgeschichte, insb. Mittelalterliche Kunstgeschichte, Otto-Friedrich-Universität Bamberg) Soweit es das Stipendium nebenher zulässt arbeite ich einige wenige Stunden im Monat im Archiv der Dombauhütte Bamberg. Gelegentlich ergeben sich auch kleinere Auftragsarbeiten für Museen.

"Die Interdisziplinären Mittelalterstudien in Bamberg bieten eine hervoragende Möglichkeit diese Epoche allumfassend kennenzulernen. Durch die breite Aufstellung des Studiengangs ist eine persönliche Spezialisierung in nahezu alle (Fach-)Richtungen möglich, und dennoch sind das Wissen und die Arbeitsmethoden der anderen Fächer ebenso zugänglich und selbstverständlicher Bestandteil des Studiums. Dies führt zu einer nahezu perfekten geisteswissenschaftlichen Ausbildung die mehr Tore öffnet als ein 'normales' Fachstudium. Daher stehen im Grunde genommen alle Berufsfelder die mit einem geisteswissenschaftlichen Studium möglich sind den Absolventen offen."

Yvonne Müller

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Fichtelgebirgsmuseen Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth