Wissenschaftliche Einrichtungen

Zentrum für Mittelalterstudien

Prof. Dr. Rolf Bergmann

Deutsche Sprache und römisches Reich im Mittelalter, in: Bernd Schneidmüller – Stefan Weinfurter (Hg.), Heilig – Römisch – Deutsch. Das Reich im mittelalterlichen Europa, Dresden 2006, S. 162 – 184.

Prof. Dr. Günter Dippold

Die Veitspfarrei am Dom zu Bamberg. In: Lieberth, Hubertus / Kunzelmann, Maria / Braun, Lothar (Hrsg.): Die Dompfarrei einst und heute. Festschrift zum 200-jährigen Bestehen der Dompfarrei St. Peter und Georg. Bamberg 2006, S. 15-22.

Mittelalter. In: Dippold, Günter / Kühhorn, Renate / Rössler, Wolfgang (Hrsg.): Der Vergangenheit auf der Spur. Eine Entdeckungsreise durch das Bamberger Land. Bamberg 2006, S. 22-25.

Die Stadtanlage von Schlüsselfeld. Ebd., S, 38f.

Die Magdalenen- oder Überkumkapelle in Baunach. Ebd., S. 44f.

Zeitalter der Glaubensspaltung. Ebd., S. 50f.

Die Stiebar-Grabmäler in der Pfarrkirche Buttenheim. Ebd., S. 52f.

Die Ruine des Renaissanceschlosses Frensdorf. Ebd., S. 60f.

Burgwindheim als Wallfahrtsort. Ebd., S. 62f.

Prof. Dr. Klaus van Eickels

Vertrauen im Spiegel des Verrats. Die Überlieferungschance vertrauensbildender Maßnahmen in der mittelalterlichen Historiographie, in: Frühmittelalterliche Studien 39 (2005; erschienen 2006), S. 375-383.

Les hommages des rois anglais et de leurs héritiers aux rois français au XIIe siècle: subordination imposée ou reconnaissance souhaitée?, in Plantagenêts et Capetiéns. Confrontations et héritages, hg. v. Martin Aurell/Noël-Yves Tonnerre, Rennes 2006.

Secure Base and Constraints of Mobility: The Rheno-Flemish Bailiwick of the Teutonic Knights between Regional Bonds and Service to the Grand Master in the Later Middle Ages, in: International Mobility in the Military Orders. Twelfth to Fifteenth Centuries: Travelling on Christ's Business, hg. v. Jochen Burgtorf/Helen Nicholson (Religion and Culture in the Middle Ages), Cardiff 2006, S. 167-172.

Tradierte Konzepte in neuen Ordnungen. Personale Bindungen im 12. und 13. Jahrhundert, in: Ordnungskonfigurationen im hohen Mittelalter, hg. v. Bernd Schneidmüller/Stefan Weinfurter (Vorträge und Forschungen 64), Ostfildern 2006, S. 93-125.

Prof. Dr. Horst Enzensberger

Veneziani a Costantinopoli nel periodo ottomano . In: Del Fuoco, Maria Grazia (Hrsg.) : "Ubi neque aerugo neque tinea demolitur." Studi in onore di Luigi Pellegrini per i suoi settanta anni. Napoli : Liguori editore, 2006, S. 237 - 274

Prof. Dr. Ingolf Ericsson

Hrsg.: Bamberger Schriften zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 2, Bonn 2005 (2006) (= R. Atzbach, Leder und Pelz am Ende des Mittelalters und zu Beginn der Neuzeit. Die Funde aus den Gebäudehohlräumen des Mühlberg-Ensembles in Kempten (Allgäu)).

Zusammen mit Hauke Kenzler (Hrsg.), Rückspiegel. Archäologie des Alltags in Mittelalter und früher Neuzeit. Begleitheft zur Ausstellung des Lehrstuhls für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg im Historischen Museum Bamberg, 29.4. – 5.11.2006. Bamberg 2006.

Geschichte und Aktivitäten des Lehrstuhls, Ebd. 11-20.

Dr. Andrea Grafetstätter

[Rez. zus. mit Regine Froschauer]: „Stimmen aus mittelalterlichen Frauenklöstern“ In: Das Mittelalter 10 (2005), 2: Produktive Kulturkonflikte, S. 182

[Rez.] Jan-Christian Schwarz: „derst alsô getoufet / daz in niemen nennen sol“. Studien zu Vorkommen und Verwendung der Personennamen in den Neidhart-Liedern (Documenta Onomastica Litteralia Medii Aevi -Dolma- Reihe B Studien, Band 4), Olms Verlag, 2005 [Rez.]: In Beiträge zur Namensforschung 41 (2006), 2, S. 243-245.

[Rez.] Inszenierungen von Subjektivität in der Literatur des Mittelalters. Hg. von Martin Baisch, Jutta Eming, Hendrikje Haufe, Andrea Sieber. Königstein/Taunus, Helmer 2005. In: Das Mittealter 11 (2006), 2: Wappen als Zeichen, S. 177-178.

Text und Bild: Das Nibelungenlied und seine Ikonographie im Spätmittelalter und im 19. Jahrhundert. In: The Nibelungenlied: Genesis, Interpretation, Reception (Kalamazoo Papers 1997-2005). Ed. Sibylle Jefferis. Göppinger Arbeiten zur Germanistik (vol. ?). Göppingen: Kümmerle, 2006, 179-212. (forthcoming)

(zusammen mit Ingrid Bennewitz)Begehren und Erhören. Gendered Reading am Beispiel von L 74,20. (erscheint 2007)

Es steht all sein gmüt und begern / Allein zu grobn, bewrischen dingen. Missratene Söhne am Beispiel des Hörnen Sewfriedt von Hans Sachs. In: DRAMA [im Druck]

PD Dr. Georg Gresser

Die Synoden und Konzilien der Zeit des Reformpapsttums in Deutschland und Italien von Leo IX. bis Calixt II. (1049-1123), Paderborn 2006.

Prof. Dr. G. Ulrich Großmann

Marburg. Stadtführer. Michael Petersberg 2006 (1. Auflage der völlig neu bearbeiteten Ausgabe, 9. Auflage insgesamt).
(mit Birgit Friedel) Die Kaiserpfalz Nürnberg (Burgen, Schlösser und Wehrbauten in Mitteleuropa 1). 2. Auflage, Regensburg 2006.

Nuremberg Imperial Palace (wie vor), 1. Auflage der engl. Übersetzung
Fachwerk in Deutschland. Zierformen seit dem Mittelalter. Petersberg 2006.

Fachwerk entdecken und verstehen. Leporello. Regensburg 2006.

Fünf Beiträge in: Thomas Biller (Schriftleitung): Crac des Chevaliers. Regensburg 2006.

Cronache Castellane. In: Antonio Cassi Ramelli: l'eclettismo della ragione / a cura di Elisabetta Susani. Milano 2005, S. 150-158 (erst 2006 erschienen).

Muzea – tradycia i wspólczesnosc. Germanskie Muzeum Narodowe w XIX wieku. In: Jacek Purchla (Hrsg.): Kraków i Norymberga. Kraków 2005, S. 103-120 (erst 2006 erschienen). [Stark überarbeitete Fassung des Aufsatzes: Das Germanische Nationalmuseum: Auftrag und Geschichte. In: Vernissage. Germanischen Nationalmuseum 1852-2002. Heidelberg 2002, S. 6-11]

Profane Steinbauten im fotografischen Werk. In: Elmar Brohl und Gerhard Menk (Hrsg.): Ludwig Bickell (1838-1901). Ein Denkmalpfleger der ersten Stunde. (Arbeitshefte des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen, Band 7). Wiesbaden 2005 (erschienen 2006), S. 306-312

Mittelalterliche Baukunst in Südtirol. Am Beispiel der Stiftskirche Innichen, des Klosters Neustift und des Schlosses Maretsch. In: Der Schlern. Monatszeitschrift für Südtiroler Landeskunde 80/2006, Heft 4, S. 66-79

Das Kanzelmodell der Nürnberger Ägidienkirche. In: Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums 2006. Nürnberg 2006, S. 135-138 (gekürzter Nachdruck in: KulturGut. Vierteljahresheft des GNM, 4/2006, als „Kunstwerk des Monats“)
Zur Geschichte der Keramikfabrik Reinhold. In: Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums 2006. Nürnberg 2006, S. 215-217

Burgen und Pfalzen des Reiches. In: Matthias Puhle und Claus-Peter Hasse (Hrsg.): Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation 962 bis 1806. 2. Band, Dresden 2006, Essays. S. 222-235

Germanisches Nationalmuseum. Das Nationalmuseum der Bundesrepublik Deutschland in Nürnberg. In: Andreas Sohn (Hrsg.): Memoria: Kultur - Stadt - Museum. Bochum 2006 [erweiterte Fassung des Aufsatzes: Das Germanische Nationalmuseum: Auftrag und Geschichte. In: Vernissage. Germanischen Nationalmuseum 1852-2002. Heidelberg 2002, S. 6-11]

Château Gaillard. Le siège de 1204 et l’ évolution du bâti sous Richard Ier er Philippe Auguste. In: Francia. Forschungen zur westeuropäischen Geschichte. Hrsg. von W. Paravicini. Band 33/1 (2006) Mittelalter. Sigmaringen 2006, S. 119-126
Rückblick auf 25 Jahre Vorstandsarbeit. In. AHF-Mitteilungen 69, Oktober 2006, S. 2-4

Jan Klápšte (Hrsg.): Ruralia IV. The rural house from the migration period to the oldest still standing houses. 8.-13. September 2001 in Bad Bederkesa. Památky Archeologické – Supplementum 15. Tschechische Akademie der Wissenschaften, Prag 2002. Rez. in: AHF-Mitteilungen 2006

(mit Anja Grebe): Matthias Müller: Das Schloss als Bild des Fürsten. Herrschaftliche Metaphorik in der Residenzarchitektur des Alten Reichs (1470-1618). In: Kunstchronnik Heft 11/2006, S. 566-572

Prof. Dr. Ursula Götz

Vnd wer dise meine reden höret / vnd thuot sie nicht ... Zur Herausbildung einer Verbstellungsbesonderheit der neuhochdeutschen Standardsprache, in: Neue Perspektiven der Sprachgeschichte. Internationales Kolloquium des Zentrums für Mittelalterstudien an der Universität Bamberg 11. und 12. Februar 2005. Hrsg. von Ursula Götz und Stefanie Stricker, Germanistische Bibliothek, Heidelberg 2006, S. 211-230

(zusammen mit Stefanie Stricker): Neue Perspektiven der Sprachgeschichte. Internationales Kolloquium des Zentrums für Mittelalterstudien an der Universität Bamberg 11. und 12. Februar 2005. Hrsg. von Ursula Götz und Stefanie Stricker, Germanistische Bibliothek, Heidelberg 2006

Prof. em. Dr. Klaus Guth

Jüdische Feste im fränkischen Dorf. Erinnerungen und Erinnerungslücken (1919-1933). In: Max P. Baumann, Tim Becker, Raphael Woebs (Hg.): Musik und Kultur im jüdischen Leben der Gegenwart, Berlin 2006, S. 19-32.

„Eingewurzelt und verwandelt.“ Jüdisches Erbe bei Edith Stein (1891-1942). In: Donum veritatis. Festschrift Anton Ziegenaus, hg. von Manfred Hauke u. a., Regensburg 2006, S. 407-421.

Kaiser Heinrich II. (1002–1024). Wirklichkeit und Legende. In: Mödl, Ludwig u. a. (Hg.): Global Player der Kirche? Heilige und Heiligsprechung im universalen Verkündigungsauftrag der Kirche, München 2006, S. 67–87.

Heiliger Bischof Otto. Missionar und Vermittler zwischen Kaiser und Papst. In: Unterm Sternenmantel. 1000 Jahre Bistum Bamberg. Die Geschichte in Lebensbildern, hg. von Michael Kleiner in Zusammenarbeit mit Ludwig Unger, Bamberg 2006, S. 38–63.

Frau-Jungfrau-Mutter. Maria im Verständnis von Edith Stein (1891–1942). In: Mariologische Studien, Bd. 19 (2006), S. 172–190.

Prof. Dr. Achim Hubel

Denkmalpflege. Geschichte – Themen – Aufgaben. Eine Einführung, mit Beiträgen von Sabine Bock, Rainer Drewello, Johannes Geisenhof, Dieter J. Martin und Manfred Schuller, Reclams Universal-Bibliothek Nr. 18358, Stuttgart: Philipp Reclam jun. 2006; 360 Seiten.

Die jüngere Bildhauerwerkstatt des Bamberger Doms. Überlegungen zur Erzählform und zur Deutung der Skulpturen. In: Gotische Architektur und Monumentalskulptur im 12. und 13. Jahrhundert. Eine Standortbestimmung (= Festschrift für Peter Kurmann zum 65. Geburtstag), hrsg. von Bruno Boerner, Christian Freigang und Stephan Gasser, Pieterlen: Peter Lang 2006, S. 475-528.

Der Generalkonservator Alois Riegl. Über die Wechselwirkung von Theorie und Praxis in der Denkmalpflege. In: Kunstgeschichte. Mitteilungen des Verbands österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker (Tagungsband „REVISIONEN“, 13. Tagung des Verbands österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker, Linz 13.-16.Oktober 2005), Jahrgang XXII/XXIII, Wien  / 2005/06, S. 74-80.

Monumenti come documenti storici: contrapposizione ad un’estetica di un mondo salvato? In: Donatella Fiorani (Hrsg): Il restauro architettonico nei paesi di lingua tedesca – Fondamenti, dialettica, attualità. Scuola di specializzazione per lo studio ed il restauro dei monumenti, Università degli studi di Roma “La Sapienza”, Strumenti 21, Roma: Bonsignore Editore 2006, p. 103-116.

Prof. Dr. Sebastian Kempgen

"Boris an Nastassja: Schick mir ein Unterhemd!" Ein textlinguistisch-pragmatischer Zugang zu den Novgoroder Birkenrinden Nr. 43 und 49. In: B. Symanczik (Hg.), Festschrift für Gerhard Birkfellner zum 65. Geburtstag. Münster 2006. 15 Seiten.

Unicode 4.1 and Slavic Philology - Problems and Perspectives (I). In: A. Miltenova (ed.), Proceedings of the Conference "Azbuki net", Sofia, 24.-27. October 2005. Sofia 2006, 25 Seiten.

Unicode 4.1 and Slavic Philology - Problems and Perspectives (II). In: T. Berger, J. Raecke (Hgg.), Slavistische Linguistik 2005, München 2006. 26 Seiten.

Dr. Hauke Kenzler

Eine verschwundene Stadt. Archäologie in Deutschland 2006, Heft 1, 55-56.

H. Kenzler und I. Ericsson (Hrsg.): Rückspiegel. Archäologie des Alltags in Mittelalter und früher Neuzeit. Begleitheft zur Ausstellung im Historischen Museum. Bamberg 2006 [im Druck].

H. Kenzler und N. Lohwasser: Einführung in die Austellung. In: H. Kenzler/I. Ericsson (Hrsg.), Rückspiegel. Archäologie des Alltags in Mittelalter und früher Neuzeit. Bamberg 2006 [im Druck].

Prof. Dr. Gabriele Knappe

(mit Michael Schümann) "Pronoun Switches in Chaucer's Canterbury Tales". Studia Anglica Posnaniensia 42.

(mit Michael Schümann) "Thou and Ye: A Collocational-Phraseological Approach to Pronoun Change in Chaucer's Canterbury Tales". Studia Anglica Posnaniensia 42 (2006): 213-238.

[Auch online zugänglich: <http://ifa.amu.edu.pl/sap/files/42/17Knappe.pdf>]
"Flyting und die Rhetorik des verbalen Konflikts in der angelsächsischen Literatur". In: Oliver Auge, Felix Biermann, Matthias Müller, Dirk Schultze (Hrsg.). Bereit zum Konflikt – Strategien und Medien der Konflikterzeugung in mittelalterlichen Integrations- und Differenzierungsprozessen. Tagungsband zur interdisziplinären Tagung "Bereit zum Konflikt: Strategien und Medien der Konflikterzeugung und Konfliktbewältigung im europäischen Mittelalter", Greifswald, 28.-30. April 2005. Stuttgart: F. Steiner. (im Druck).

Prof. Dr. Lorenz Korn

Lorenz Korn: Fundmünzen der Stadtgrabungen 1997-1999, in: Damaszener Mitteilungen 14, 2004 (2006), S. 197-206:
Moments of Exoticism in Mamluk Architecture, in: A. Hagedorn (Hrsg.): The Phenomenon of „Foreign“ in Oriental Art, Wiesbaden 2006, S. 103-115.

Voraussichtlich erscheinen werden:
Ayyubid Jerusalem in Perspective: The context of Ayyubid architecture in Bilad al-Sham, in: S. Auld – R. Hillenbrand (Hrsg.): Ayyubid Jerusalem. The Holy City in Context (London).

Ayyubid Mosaics in Jerusalem, in: S. Auld – R. Hillenbrand (Hrsg.): Ayyubid Jerusalem. The Holy City in Context (London).

Moments of Exoticism in Mamluk Architecture, zum Druck angenommen für: A. Hagedorn (Hrsg.): The Phenomenon of the Other in Oriental Art (Wiesbaden)

Heinrich Lang, M.A.

Condottieri im Italien des 15. und 16. Jahrhunderts. Zu Politik und Ökonomie des Krieges der Republik Florenz am Beginn der Frühen Neuzeit, in: Stig Förster/Christian Jansen/Günther Kronenbitter (Hgg.), Die Rückkehr der Condottieri? Das Problem der Privatisierung des Krieges, Paderborn, erscheint 2007.

Dr. Christian Lange

Nos enim Turcos et paganos expugnauimus, haereticos autem expugnare nequiuimus. A Syriac Source on the Crucades, in : La Parole de l´Orient 31 (2006), S. 359 – 375.

PD Dr. Hans Losert

Eine frühmittelalterliche Wüstung unbekannten Namens bei Dietstätt. Gemeinde Schwarzach b. Nabburg, Oberpfalz. Das frühmittelalterliche Gräberfeld von Mockersdorf. Stadt Neustadt a. Kulm, Oberpfalz. Untersuchungen im Bereich des Ringwalls am Rauhen Kulm. Stadt Neustadt a. Kulm, Oberpfalz. In: Ericsson, Ingolf und Kenzler, Hauke (Hrsg.): Rückspiegel. Archäologie des Alltags in Mittelalter und früher Neuzeit. Begleitheft zur Ausstellung des Lehrstuhls für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Historisches Museum Bamberg 29. 4 - 5. 11. 2006: 43-44, 54-55, 60-61. Bamberg.

Domschatzgewölbe - Grabfunde. Krümme aus dem Grab von Bischof Engelhard (1207-1242). Krümme aus dem Grab von Bischof Dietrich II. (1243-1272). In: Kunde, Holger (Hrsg.): Naumburger Domschatzgewölbe. Vereinigte Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatsstiftes Zeitz. Ausstellungskatalog: 87-89. Petersberg.

Slawen in der Oberpfalz. In: Sachenbacher, Peter (Hrsg.): Neues zum frühen und hohen Mittelalter im Orlagau. Tagung im Schloß Ponitz, 7. - 9. Oktober 2005 (im Druck).


Prof. Dr. Franz Machilek

Die Grafen von Abenberg-Frensdorf, in: Hochmittelalterliche Adelsfamilien in Altbayern, Franken und Schwaben, hrsg. von Ferdinand Kramer und Wilhelm Störmer (Studien zur bayerischen Verfassungs- und Sozialgeschichte 20), München 2005 (ersch. 2006), S. 213–238.

Aufschwung und Zusammenarbeit von Waldensern und Hussiten im 15. Jahrhundert (unter besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse in Deutschland), in: Friedrich Reiser und die „waldensisch-hussitische Internationale“ im 15. Jahrhundert. Akten der Tagung Ötisheim-Schönenberg, 2. bis 4. Oktober 2003, hrsg. von Albert de Lange und Kathrin Utz Tremp, Heidelberg/Ubstadt-Weiher/Basel/2006, S. 277–316.

Illuminierte Stadtrechtsbücher des 14. bis 16. Jahrhunderts aus Mähren, in: Künstlerische Wechselwirkungen in Mitteleuropa, hrsg. von Jií Fajt und Markus Hörsch (Studia Jaellonica Lipsiensia 1), Ostfildern 2006, S. 239–274.

Dominikus Schleupner aus Neisse (um 1483–1547). Vom Kanzler des Bischofs Jakob von Salza und Domkapitular in Breslau zum evangelischen Prediger und Ratstheologen in Nürnberg, in: Konfessionelle Pluralität als Herausforderung. Koexistenz und Konflikt in Spätmittelalter und Früher Neuzeit. Winfried Eberhard zum 65. Geburtstag, hrsg. von Joachim Bahlcke, Karen Lambrecht und Hans-Christian Maner, Leipzig 2006, S. 235–262.

Das Dominikanerinnenkloster zum Heiligen Grab in Bamberg (Peda-Kunstführer 700), Passau 2006, 40 S.

Das Protokoll der Frankfurter Synode vom 1. November 1007 und die Errichtung des Bistums Bamberg, in: Das Bistum Bamberg um 1007. Festgabe zum Millenium, hrsg. von Josef Urban (Studien zur Bamberger Bistumsgeschichte 3), Bamberg 2006.

(Zusammen mit Heinz Dopsch): Erzbischof Konrad I. von Salzburg und seine Familie: Die Grafen von Abenberg-Frensdorf in Franken, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, Jahresband 2006, S. 9–5.

Einführung. Beweggründe und Probleme kirchlicher Reformen des 14./15. Jahrhunderts (mit besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse im östlichen Mitteleuropa), in: Kirchliche Reformimpulse des 14./15. Jahrhunderts in Ostmitteleuropa, hrsg. von Winfried Eberhard und Franz Machilek (Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte Ostdeutschlands 36), Köln 2006, S. 1–121.

Der Bamberger Bischof Lamprecht von Brunn († 1399), Prag und die Luxemburger, in: Die Wandmalereien in der Kaiserpfalz Forchheim – Zum gegenwärtigen Stand der Forschung, hrsg. von Hermann Ammon (Kaiserpfalzgespräche 1), Forchheim 2007.

Die Pfarreien und Wallfahrtsstätten des Klosters Fürstenfeld, in: Kloster Fürstenfeld, hrsg. von Werner Schiedermair, Fürstenfeldbruck 2006.

Abt Winrich von Ebrach (1276–1290), in: Fränkische Lebensbilder, hrsg. von Erich Schneider, Neustadt a.d. Aisch 2006.

Dr. Bernd Mohnhaupt

Initialzündungen. Die Kontamination von Bildern und Buchstaben in der mittelalterlichen Buchmalerei, in: Silke Horstkotte/Karin Leonhard (Hg.), Lesen ist wie Sehen. Intermediale Zitate in Bild und Text, Köln/Weimar/Wien 2006, S. 35-49.

Prof. Dr. Stefanie Stricker

(zusammen mit Ursula Götz): Neue Perspektiven der Sprachgeschichte. Internationales Kolloquium des Zentrums für Mittelalterstudien an der Universität Bamberg 11. und 12. Februar 2005. Hrsg. von Ursula Götz und Stefanie Stricker, Heidelberg 2006.

Besprechung von: Lenka Vaňková – Gundolf Keil, Mesuë a jeho ‚Grabadin’. Mesuë und sein ‚Grabadin’. Standardní dílo středovĕké farmacie. Edice – Překlad – Komentář. Ein Standardwerk der mittelalterlichen Pharmazie. Edition – Übersetzung – Kommentar, Ostravská univerzita. Nakladatelství Tilia, 2005, Beiträge zur Namenforschung. Neue Folge 41 (2006) S. 249.

Medical and Scientific Writing in Late Medieval English. Edited by Irma Taavitsainen and Päivi Pahta, Studies in English language, Cambridge 2004, Linguistische Berichte 208 (2006) S. 475-479.

Prof. Dr. Werner Taegert

Wissenschaften am Hof Ottos III. [Beschreibung von Handschriften der Staatsbibliothek Bamberg]. In: Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation 962 bis 1806. Von Otto dem Großen bis zum Ausgang des Mittelalters. Katalog. 29. Ausstellung des Europarates in Magdeburg und Berlin und Landesausstellung Sachsen-Anhalt. Hrsg. von Matthias Puhle und Claus-Peter Hasse. Dresden 2006, S. 89–93, 95.