Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Soziologie

Graduiertenkolleg

Die "Bamberg Graduate School of Social Sciences" (BAGSS) startete 2010 und wird seit November 2012 von der Deutschen Exzellenzintiative gefördert. Alle weiteren Informationen zur inhaltlichen Ausrichtung, Projekten, Strukturen und Personen finden Sie auf den Seiten der BAGSS (in englisch).

Im Rahmen des Graduiertenkollegs "Märkte und Sozialräume in Europa" der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurden Dissertationsthemen bearbeitet, die zum einen in Soziologie und Politikwissenschaft, zum anderen im Privat- und Wirtschaftsrecht, im Arbeits- und Sozialrecht, in der Finanzwirtschaft, im Internationalen Management sowie in der Sozialpolitik angesiedelt sind. Im Forschungsprogramm des Graduiertenkollegs wurden die Öffnung und Schließung von Märkten und Sozialräumen in der Wechselwirkung von globalen Ordnungen, europäischer Entscheidungsfindung und nationalen Traditionen untersucht. Das Graduiertenkolleg "Märkte und Sozialräume in Europa" lief 2012 nach über 10 Jahren aus.