Bamberger Beiträge zur Soziologie

Mit den Bamberger Beiträgen zur Soziologie bietet die Fachgruppe Soziologie zusammen mit der University of Bamberg Press seit dem Jahr 2009 Studenten und Absolventen die Möglichkeit, hervorragende Abschluss- und Seminararbeiten einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die Bamberger Beiträge zur Soziologie sollen das gesamte Spektrum der Bamberger Soziologie abbilden und beinhalten daher Beiträge aus allen Bereichen der Soziologie.

Die Bamberger Beiträge zur Soziologie werden für gewöhnlich ausschließlich als Online-Journal veröffentlicht. Sollten Sie neben (oder anstatt) einer Online-Veröffentlichung auch Interesse an einer selbst zu finanzierenden Print-Veröffentlichung haben, müssen Sie sich mit der Redaktion in Verbindung setzen.

Derzeit werden nur Beiträge veröffentlicht, die der Redaktion von Mitgliedern der Fachgruppe zur Publikation vorgeschlagen werden. Wir bitten daher darum vom direkten Einsenden von Manuskripten abzusehen. Informationen zur Manuskritptgestaltung finden Sie hier.