Universität

Aktuelles

Fischerei

Errichtung Internationales Gästehaus

Beschreibung der Maßnahme

Durch eine zweckgebundene Zustiftung war es der Bamberger Universitätsstiftung möglich, das ehemalige "Haus zum Wasserwirt" in der Fischerei 5 und in unmittelbarer Nähe der Universitätsgebäude in der Innenstadt zu erwerben. Das Fachwerkhaus wurde Mitte des 16. Jahrhunderts errichtet und ist als Einzeldenkmal eingetragen.

Im Rahmen einer umfangreichen Sanierungsmaßnahme soll das Gebäude in ein Gästehaus
für die Universität Bamberg umgebaut werden, in dem dann vier Einzelappartements untergebracht sind. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln der Universitätsstiftung und durch Zuschüsse Dritter.

Steckbrief

  • Hauptnutzfläche: 195 Quadratmeter
  • Kostenumfang: ca. 1 Mio. Euro
  • Zeitplan: Sanierung und Umbau 2017/2018, danach Bezug
  • Bauherr: Bamberger Universitätsstiftung
  • Planer: Architekt Heinz Rosenberg, Bamberg

Weitere Informationen

unikat 02/14: Gebäude als Identitätsmerkmal: Seite 1 und Seite 2

Bilder