Die Projektgruppe

Die Projektgruppe 'Familiengerechte Hochschule' setzt sich aus Vetreterinnen und Vertretern sämtlicher Bereiche der Universität zusammen und sorgt für die Umsetzung familienfreundlicher Maßnahmen.

Vertreterinnen / Vertreter:

  • Universitätsleitung:

    • Dr. Dagmar Steuer-Flieser (Kanzlerin der Universität)
  • Abteilung Personal:

    • Andreas Crone (Abteilungsleiter)
    • Dr. Marco Depiertri (Vorsitzender Personalrat)
  • Beauftragte:

    • Romy Hartmann (Gleichstellungsbeauftragte und Dekanatsreferntin Fakultät WIAI)
    • Dr. Katharina Kanitz (Gleichstellungsbeauftragte und Leitung Zentrale Studienberatung)
    • Prof. Dr. Astrid Schütz (Beauftragte für die Gleichstellung von Frauen in Wissenschaft und Kunst der Universität)
    • Cindy Strömel-Scheder (Ansprechperson Antidiskriminierung)
  • Führungskräfte:

    • Dr. Hartmut Plehn (Leitung Rechenzentrum)
  • Akademischer Mittelbau:

    • Pia Marquart (wiss. Mitarbeiterin LS für Mensch-Computer-Interaktion)
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Wissenschaft und Lehre:

    • Prof. Dr. Fabian Beck (Professur für Informationsvisualisierung)
    • Prof. Dr. Frithjof Grell (Fachvertretung Berufliche Bildung und ihre Didaktik)
    • Martina Zier (Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung Bamberg)
  • Verwaltung / Service:

    • Ulrike Bauder (Assistenz Präsident)
    • Gesine Ellwart (Familienbüro)
    • Sabina Haselbek (Familienbüro)
    • Christine Reinhardt (Studierendenkanzlei, Leitung Familienbüro und Projektgruppe)
    • Dr. Kathatina Scheffner (International Office)
    • Christina Schröter (Universitätsbibliothek)
    • Dr. Christina Stötzel (Gesundheitsmanagement/Personalentwicklung)
    • Petra Uhsemann (Koordinatorin des Fortbildungszentrums Hochschullehre)
  • Studierende / Studierendenvertretung:

    • Stefanie Kaiser
  • beratend zur Seite stehen:

    • Melanie Huml, MdL (Staatssekretärin des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit)
    • Anke Krüninger und Pia Lenhardt (Studentenwerk Würzburg)