Wissenschaftliche Einrichtungen

Kompetenzzentren

Kompetenzzentren

Kompetenzzentrum für Angewandte Personalpsychologie (KAP)

Das KAP ist eine wissenschaftliche Einrichtung, die Forschungsprojekte mit Praxispartnern durchführt und Wissenstransfer sowie Dienstleistungen im Bereich Diagnostik, Training und Coaching anbietet.

An der Weberei 5 N/2. Stock
D-96047 Bamberg
Tel.: +49 951 863-1872 (oder -1867, -1799)
kap(at)uni-bamberg.de

Website des Kompetenzzentrums für Angewandte Personalpsychologie

Europäisches Kompetenzzentrum für Angewandte Mittelstandsforschung (EKAM)

Das EKAM ist eine wissenschaftliche Einrichtung, die sich anwendungsorientiert mit betriebswirtschaftlichen Fragen des Mittelstands, speziell mit der Erforschung von Erfolgsfaktoren mittelständischer Unternehmen beschäftigt und den Wissenstransfer in die mittelständische Unternehmenspraxis anbietet.

Feldkirchenstraße 21
96045 Bamberg
Tel.: +49 951 863-2507
Fax: +49 951 39705
ekam(at)uni-bamberg.de

Website des Europäischen Kompetenzzentrum für Angewandte Mittelstandsforschung

Kompetenzzentrum Geschäftsmodelle in der digitalen Welt

Das Kompetenzzentrum Geschäftsmodelle in der digitalen Welt ist ein Kooperationsprojekt des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen und der Universität Bamberg und befasst sich mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen im Kontext der digitalen Transformation traditioneller Geschäftsmodelle.

Feldkirchenstraße 21
96045 Bamberg
Tel.: +49 951 863-2037
Fax: +49 951 863-1777
kontakt(at)geschaeftsmodelle.org

www.geschaeftsmodelle.org

Kompetenzzentrum Denkmalwissenschaften und Denkmaltechnologien

Die Bamberger Denkmalwissenschaften definieren sich als theoretisch fundierte und anwendungs- wie technikbezogene Disziplin an der Schnittstelle von Theorie und Praxis. Alleinstellungsmerkmal ist die interdisziplinäre Kompetenz zwischen Geistes-, Ingenieur- und Materialwissenschaft.

Am Zwinger 6
D-96047 Bamberg
Tel.: +49 951 863-1610
info.kdwt(at)uni-bamberg.de

Website des Kompetenzzentrums Denkmalwissenschaften und Denkmaltechnologien