Auftaktveranstaltung zur Eröffnung der School

Die Auftaktveranstaltung der Bamberger Graduiertenschule für Affektive und Kognitive Wissenschaften (Graduate School of Affective and Cognitive Sciences, BaGrACS) findet am Freitag, den 13. Dezember 2013 in Bamberg stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Das Programm zum herunterladen finden Sie als pdf hier(965.7 KB)(965.7 KB)

 

Auftaktveranstaltung der

Bamberger Graduiertenschule für Affektive und Kognitive Wissenschaften (BaGrACS)

Stand 14.11.2013

Termin: 13.12.2013, 11:00 Uhr-15:00 Uhr

Ort: Markusgelände, D-96047 Bamberg; Raum: MG1/00.04

Programm:

11:00-11:10    Einleitende Worte durch die Vizepräsidentin-Forschung der Universität Bamberg
[Prof. Dr. Astrid Schütz, Universität Bamberg]

11:10-11:20    Einleitende Worte durch die Prodekanin der Fakultät Humanwissenschaften der Universität Bamberg
[Prof. Dr. Cordula Artelt, Universität Bamberg]

11:20-11:30    “Die Bamberg Graduate School of Affective and Cognitive
                        Sciences” (BaGrACS)
                        [Prof. Dr. Claus-Christian Carbon, Universität Bamberg]

11:30-11:35    Einleitung des Referenten Prof. Dr. Fritz Strack
[Prof. Dr. Stefan Lautenbacher]

11:35-12:20    Vortrag von Prof. Dr. Fritz Strack
„Denken, Fühlen und Verhalten. Überlegungen und Befunde zur Integration des Gegenstands der Psychologie“

12:20-13:00        Pause

nachmittags

13:00-13:05        Einleitung des Referenten Prof. Dr. Karl Grammer
                            [Prof. Dr. Rüsseler, Universität Bamberg]

13:05-13:50        Vortrag von Prof. Dr. Karl Grammer
„Move me: The nature of embodied communication” (Vortrag auf Englisch)

13:50-13:55        Einleitung des Referenten Prof. Dr. Manfred Thüring
                            [Prof. Dr. Michael Hock]

13:55-14:40        Vortrag von Prof. Dr. Thüring
„Erleben und Urteilen in der Mensch-Technik-Interaktion. Eine kognitionspsychologische Betrachtung“

14:40-15:00        Abschließende Worte, Zusammenfassung und Ausblick