Bamberger Graduiertenschule für Literatur, Kultur und Medien (BaGraLCM)

Die Bamberger Graduiertenschule für Literatur, Kultur und Medien (Bamberg Graduate School of Literary, Cultural and Media Studies - BaGraLCM) ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Ziel der BaGraLCM ist es, den Promovierenden über ein strukturiertes wie forschungsintensives Promotionsprogramm optimale Rahmenbedingungen für einen effizienten Promotionsprozess und zügigen Promotionsabschluss zu bieten.

Die Graduiertenschule setzt auf interdisziplinäre Synergieeffekte, indem sie die literatur- und kulturwissenschaftlichen Kompetenzen des breit aufgestellten Philologien-Verbundes mit denen des Faches Kommunikationswissenschaft bündelt und miteinander in Dialog bringt.

Zur Website der Graduiertenschule

Für die ca. 60 Mitglieder der Graduiertenschule Literatur, Kultur, Medien und für ihre Betreuer haben wir eine eigene Website eingerichtet:

https://bagralcm.uni-bamberg.de/

Hier finden Sie:

die Beteiligten

Übersicht Aktuelles

E-Mail-Abo und RSS-Feed

Neue Mitteilungen können auf der Homepage selbst 

Selbst an die Graduiertenschule posten ...

... können Sie ebenfalls direkt hier.*

 

* Solche Posts werden allerdings zunächst redaktionell durchgesehen.