Alumni/ae

NameFachTitel der Arbeit

Verteidigung (D),

Veröffentlichung (P),

Auszeichnungen (A)

Roja Dehdarian

IranistikSelbstentwürfe in der Fremde. Der iranische Schriftsteller Bozorg Alavi (1904-1997) im deutschen ExilD 2016, P 2018 bei UBP (Bamberger Orientstudien)
Johannes RosenbaumIslamwissenschaftDie islamische Ehe in Südasien. Zeitgenössische Diskurse zwischen Recht, Ethik und EtiketteD 2015, P 2017 bei Ergon (Muslimische Welten)

Ilse Sturkenboom

Islamische Kunstgeschichte und ArchälogieThe Imagery of the Manṭiq al-Ṭayr: A Fifteenth-Century History of Illustrated Manuscripts Incorporating ʿAṭṭār’s Conference of the BirdsD 2016
Schayan GhareviIranistikAfghanistan in der Rekonstruktion. Darisprachige Erinnerungsliteratur des 20. Jahrhunderts
 
D 2017
Ahmad Gad MahkloufIslamwissenschaftDas Konzept des kollektiven iǧtihād und seine Umsetzungsformen: Analyse der Organisation und Arbeitsweise islamischer Rechtsakademien
 
D 2017, P 2018 bei Peter Lang (Leipziger Beiträge zur Orientforschung)
Mohamad Reza GhiasianIslamische Kunstgeschichte und ArchälogieLives of the Prophets: The Illustrations to Hafiz-i Abru's "Assembly of Chronicles"D 2017, P 2018 bei Brill (Studies in Persian Cultural History)
Barbara HenningTurkologieNarratives of the History of the Ottoman-Kurdish Bedirhani Family in Imperial and Post-Imperial Contexts: Continuities and ChangesD 2017, P 2018 bei UBP (Bamberger Orientstudien), A 2018 Hans-Löwel-Preis
Mustafa TupevIslamische Kunstgeschichte und ArchälogieKunsthistorische und historische Untersuchungen an Sakralbauten der Abulkhairiden (1494-1602)D 2017, A 2018 Hans-Löwel-Preis
Florian VolmTurkologieDie Gülen-Bewegung im Spiegel von Selbstdarstellung und Fremdrezeption. Eine textuelle Performanzanalyse der Schriften der BefürworterInnen (Innenperspektive) und KritikerInnen (Außenperspektive)D 2017, P 2018 Ergon (Judentum-Christentum-Islam)
Majid Hassan AliIslamwissenschaftReligious Minorities in Republican Iraq between rights and discrimination policyD 2017, P 2019 auf dem Publikationsserver der Universität Bamberg
Peter KonerdingArabistikSprachwahl und Populärkultur in moderner arabischer Prosa aus dem MaghrebD 2019