Info-Portal Lehrerbildung

Das Bamberger Zentrum für Lehrerbildung und seine Mitglieder verstehen sich regional vernetzt in die Schulumgebung und bieten Wissenstransfer-Veranstaltungen in schulinternen Fortbildungen (SchiLF) sowie mehrere Schulen oder ganze Regierungsbezirke umfassende Fortbildungen außer Haus an.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die jeweils genannte Kontaktperson, um Konditionen und Verfügbarkeiten abzuklären.

Themenangebote des Lehrstuhls für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts (Institut für Katholische Theologie)

  • Kirchengeschichte schülerorientiert und zeitgemäß im Religionsunterricht thematisieren
  • Lernen an der eigenen Biographie, Lernen an fremden Biographien. Religionsunterrichtliche Optionen
  • Möglichkeiten, im Religionsunterricht zur Wertebildung der Schülerinnen und Schüler beizutragen
  • Lernen mit der Bibel im Religionsunterricht

Kontaktperson: Prof. Dr. Konstantin Lindner

  • Kollegiale Beratung unter Lehrkräften
  • Kollegiale Beratung unter Schulleiterinnen und Schulleitern
  • Moderation von Schulentwicklungsprozessen - von der externene Evaluation zu konkreten Initiativen auf Schulebene
  • Verschiedene Workshopangebote zur professionellen Gesprächsführung in Schule und Unterricht (Beratungs-, Rückmelde- und Konfliktgespräche)

Kontaktperson: Prof. Dr. Daniela Sauer

Wir bieten in unregelmäßigen Abständen Lehrerfortbildungen im Bereich der Naturwissenschaften für die Grundschule bis zum Gymnasium an, z.B.

  • Mikroskopieren
  • die Vermittlung der Evolutionstheorie
  • die Präparation von Organen 

Wir beraten und arbeiten mit außerschulischen Lernorten wie z.B. Nationalparkzentren, Museen oder zoologischen Gärten zusammen.

Zudem unterstützen wir außerschulische Institutionen beispielsweise bei einer Drittmittelförderung oder bei der Konzeption und Evaluation von Lernangeboten.

Kontaktperson: Prof. Dr. Jorge Groß