Diese Seite befindet sich im Aufbau. Daher sind nicht alle Inhalte abrufbar!

Abgabe Bescheinigung Orientierungspraktikum

Da aufgrund der Corona- Entwicklung das Praktikumsamt bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt, bitten wir Sie Ihre Bescheinigung über das Orientierungspraktikum als Scan (Format: PDF) über unser Online-Formular einzureichen. Beachten Sie bitte, dass für Praktika im Rahmen des Lehramtsstudiums an Realschulen und Gymnasien die entsprechenden Praktikumsämter in Bayreuth und Hof zuständig sind.

Vielen Dank!

Antrag auf Anerkennung eines Orientierungspraktikum

Anerkennung

Liebe Studierende,

sollten Sie bereits Leistungen gemäß Organisationsbestimmungen für das Orientierungspraktikum für das Lehramt an Grund- und Mittelschulen nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 der Lehramtsprüfungsordnung I vom 13. März 2008 in Verbindung mit den Bekanntmachungen des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (KWMBI Nr. 9/2014, zuletzt geändert am 5. Februar 2021 BayMBl. 2021 Nr. 143) erbracht haben, gibt es die Möglichkeit diese im Rahmen eines Anerkennungverfahrens auf Anrechenbarkeit prüfen zu lassen.

Bitte füllen Sie hierzu den untenstehenden Online- Antrag aus.

Hiermit beantrage ich die Anerkennung eines Orientierungspraktikums aufgrund bereits erbrachter Leistungen.

Für die eingehende Prüfung Ihres Antrages benötigen wir Nachweise, aus denen Art, Umfang und Dauer der Tätigkeiten hervorgehen.

Datenschutzhinweise

Hinweis:

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anträge und Anfragen gespeichert und verarbeitet. 

Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden.

Geimpft - Genesen - Getestet in lehramtsbezogenen Praktika

Im aktuellen Schuljahr 2021/22 gilt bis auf Weiteres und ohne Ausnahme die 3-G-Regelung. Dies betrifft auch alle Studierende, die im Rahmen Ihres Lehramtsstudiums ein schulisches Praktikum absolvieren! Beachten Sie daher nach Absprache mit Ihrer Praktikumslehrkraft und der Schulleitung die Vorgaben zur Testung an Ihrer Einsatzschule!

Von der Testnachweispflicht ausgenommen sind nur geimpfte bzw. genesene Personen ohne typische Symptome für eine Corona-Erkrankung. In diesem Fall muss ein Nachweis über den vollständigen Impfschutz oder eine durchgemachte Erkrankung in der Schule vorgelegt werden.