Die Anmeldung zu Schulpraktika an Grund- und Mittelschulen für das Schuljahr 2021/2022

 

  • erfolgt im Anmeldezeitraum vom 15. März 2021 bis 23. April 2021 online auf dieser Seite.
  • bezieht sich auf das gesamte Schuljahr 2021/2022. Die Anmeldung ist daher für das pädagogisch-didaktische Schulpraktikum im Herbst 2021 und Frühjahr 2022, sowie für studienbegleitende Praktika im Wintersemester 2021/2022 und Sommersemester 2022 vorzunehmen. Planen Sie also Ihre Praktika rechtzeitig!
  • kann max. drei Praktikumsanmeldungen pro Schuljahr umfassen (z.B. zwei Teile des Pädischupra und ein studienbegleitendes Praktikum)
  • erfolgt automatisiert. Überprüfen Sie bitte umgehend, ob Sie nach der Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben. Nur dann ist gewährleistet, dass Ihre Anmeldung in der Datenbank des Praktikumsamtes für Lehrämter registriert worden ist und sie einen Praktikumsplatz erhalten können.
  • ist auch notwendig, falls Sie planen einen Ausnahmeantrag zu stellen. Vermerken Sie dies im Anmeldeprozedere.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Praktikumsplanung ebenfalls folgende fachspezifische Regelungen:

  • AWT - Praktikum nur im WS möglich
  • Deutsch - Anmeldung nur im Unterrichtsfach möglich
  • Englisch (Grundschule) - seit dem Schuljahr 2021/2022 ist die Teilnahme an einem Praktikum sowohl im Winter- als auch im Sommersemester möglich
  • Englisch (Mittelschule) - Praktikum nur im WS möglich
  • Evangelische Religion - Voraussetzung für die Erlangung der kirchlichen Unterrichtserlaubnis (Vocatio) ist die Ableistung eines studienbegleitenden Praktikums im Fach Evangelische Religion
  • Geographie - Praktikum nur im WS möglich
  • Mathematik - Anmeldung nur im Didaktikfach möglich
  • Mathematik (Mittelschule) - Praktikum nur im WS möglich

Zur Anmeldung                          Häufig gestellte Fragen