Universität

Öffentliche Vortragsreihen und Ringvorlesungen

Sommersemester 2017

"Martin Luther: Der Mensch und seine Zeit"

Anlässlich des Reformationsjahres 2017 widmet sich die Ringvorlesung des Zentrums für Mittelalterstudien in diesem Semester Martin Luther. Dabei werden verschiedene Aspekte bezüglich seines Lebens und Wirkens thematisiert. So zum Beispiel die deutsche Bibelübersetzung vor Luther, Luther und das deutsche Kirchenlied oder Luther und die Archäologie.

Wann: montags, 20 Uhr (ab 10. Mai)
Wo: Raum 00.25, An der Universität 2

Weitere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie hier.

 

Bayerisches Orientkolloquium

Zum Rahmenthema "Kulturlandschaften Südostanatoliens und Mesopotamiens: Lokale und transnationale Perspektiven" bietet das Institut für Orientalistik im Sommersemester das Bayerische Orientkolloquium an. In den Vorlesungen geht es beispielsweise um islamische Architektur und den Terror im Irak.

Wann: donnerstags, 18:15 Uhr (ab 4. Mai)
Wo: Raum 01.22, An der Universität 5

 

Ringvorlesung: Identität

Das Hegelforum beschäftigt sich im Sommersemester mit dem Thema "Identität". Es begleitet die Hegelwoche wissenschaftlich und stellt einen Brückenschlag in andere Disziplinen dar. Zur Hegelwoche im Juni laden Bamberger Philosophen hochrangige Gäste aus Wissenschaft, Politik und Kultur zu Vorträgen und Diskussionen ein. Es ist ein Forum der Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen.

Wann: mittwochs, 18 Uhr (ab 3. Mai)
Wo: Raum 00.25, An der Universität 2