Öffentliche Vortragsreihen und Ringvorlesungen

Theologisches Forum: Gegen Antisemitismus!

Was: Judenfeindliche Ressentiments, Verleumdung und Gewalt gegen Jüdinnen und Juden sind ein erschreckend aktuelles Problem in Deutschland, das nicht nur die Gesellschaft, sondern auch die Theologie herausfordert. Antisemitismus zeigt sich wieder sichtbarer und ungehemmter in unterschiedlichen Erscheinungsformen: in Gestalt antisemitischer Verschwörungserzählungen rund um den Ursprung des Coronavirus oder durch Gewalttaten wie den Anschlag auf die Synagoge in Halle. Das Institut für Katholische Theologie und die Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum Bamberg e.V. nimmt diesen bedenklichen Befund daher zum Anlass, die Vortragsreihe des Bamberger Theologischen Forums im Wintersemester 2023/24 unter das Thema Gegen Antisemitismus! zu stellen. Eingeladen sind Referent*innen, die dem bedrängenden Phänomen der Judenfeindlichkeit in unterschiedlichen Perspektivierungen begegnen, Analysen anbieten und präventiv Handlungsmöglichkeiten eröffnen.

Wann:  26. Oktober 2023, 16. November 2023, 07. Dezember 2023, 16. Januar 2024, 25. Januar 2024, jeweils um 18.15 Uhr

Wo:  An der Universität 2, Hörsaal U2/00.25, 96047 Bamberg
Ausnahme: Der Vortrag am 16. Januar 2024 findet inHörsaal U7/01.05, An der Universität 2,  statt.

Mehr Informationen zu den einzelnen Vorträgen finden Sie hier.