Universität

Aktuelles

Bereits 2017 konnten Studierende den Golf-Schnupperkurs besuchen, der auch im Sommersemester 2018 erneut angeboten wird.

Wer die Grundtechniken des Golfsports erlernen möchte, kann sich noch für den Golf-Kurs anmelden.

Kultur & Sport

Golf, Aikido oder Schwimmen

Für einige Sportkurse im Sommersemester sind noch Anmeldungen möglich

Sich einmal fühlen wie Tiger Woods – zumindest beinahe: Studierende können sich im Sommersemester 2018 für einen Golfkurs anmelden. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Universitätssportzentrums, für das noch Restplätze zur Verfügung stehen. Unweit des historischen Stadtkerns, am Rande der Gartenstadt in Bamberg, liegt ein Golfplatz, den Amerikaner in den 1960er Jahren angelegt haben. Dort ermöglicht das Sportzentrum der Universität Bamberg zusammen mit dem Golfclub Hauptsmoorwald Bamberg e.V. Studierenden einen Schnupperkurs.

„Die Kooperation besteht seit einem Jahr“, sagt Prof. Dr. Stefan Voll, Leiter des Universitätssportzentrums. „Golf hat sich als attraktive Ergänzung unseres vielseitigen Sportangebots erwiesen. Deswegen setzen wir die Zusammenarbeit auch im kommenden Sommersemester fort.“ Am 8. Mai beginnt der Kurs, der sieben Termine umfasst. Mit geliehenen Schlägern und Übungsbällen lernen die Teilnehmenden Standardschläge des Spiels: Drives, Chippen und Putten sowie strategische Tipps und Tricks.

Außer im Golfsport gibt es momentan in völlig verschiedenartigen Kursen freie Plätze. Die japanische Kampfkunst Aikido und das Angebot „Meditation gegen Stress“ stehen Interessierten ebenso offen wie der Schwimmkurs für Leistungsschwimmer und moderner Orientalischer Tanz. Studierende und Universitätsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter können sich noch bis zum 15. April 2018 für die freien Plätze in den Sportkursen online einschreiben. Neben den anmeldepflichtigen Sportkursen bietet die Universität Bamberg auch mehrere Veranstaltungen an, die Universitätsangehörige ohne vorherige Anmeldung besuchen können. Dazu gehören beispielsweise Handball, Basketball, Fußball oder auch die aus den Harry-Potter-Romanen bekannte Sportart Quidditch. Wichtigste Voraussetzung für die Teilnahme an diesen Kursen ist, pünktlich zu erscheinen.