Wissenschaftliches Schreiben

Sie möchten Unterstützung bei der Planung, Organisation und Strukturierung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit?
Sie hätten gerne Tipps für die Überarbeitung Ihrer Arbeit?
Sie wünschen sich Impulse für den Einstieg in den Schreibprozess und die Überwindung von Schreibblockaden oder haben Lust auf eine gemeinsame Schreibzeit?

Dann sind Sie bei der Schreibberatung der Universitätsbibliothek Bamberg genau richtig!

 

Die Schreibberatung ist ein Angebot der Universitätsbibliothek Bamberg in Kooperation mit einer zertifizierten Schreibberaterin und bietet Hilfe zur Selbsthilfe.

Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Studiengänge, die eine schriftliche, wissenschaftliche Arbeit anfertigen, und an Promovierende aller Fächer.

Inhalt

In Kooperation mit einer zertifizierten Schreibberaterin (Dr. Barbara Lux) bietet die Universitätsbibliothek digitale Workshops zu Themen der Schreibberatung an:

Mittwoch, der 17.07.24, 13 Uhr: Lesestrategien für das Studium

Im Laufe eines Studiums begegnen Studierende vielen anspruchsvollen Textsorten. Lesen ist zentral für unseren Wissenserwerb und für den Einstieg in die eigene Textproduktion. Um die Lektüre sinnvoll zu nutzen und dabei nicht in der Flut der Texte unterzugehen, ist ein bewusster Umgang mit der Literatur nötig.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Lesetechniken und -strategien, damit wir unsere eigenen Leseprozesse steuern können.

Zugangsdaten:
https://uni-bamberg.zoom-x.de/j/69669951352
Kenncode: Gc^Xq8

Mittwoch, der 24.07.24, 13 Uhr: Verständlich schreiben

In akademischen Texten im Studium (z.B. Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten) geht es um sehr komplexe Inhalte. Gleichzeitig sollen diese Inhalte klar und verständlich ausgedrückt werden, um beim Gegenüber anzukommen. In diesem Workshop beschäftigen wir uns damit, wie dies gelingen kann. Dabei gehen wir unter anderem auf Klarheit, Prägnanz und Leserfreundlichkeit ein und entwickeln Strategien für unsere eigene Textproduktion.

Zugangsdaten:
https://uni-bamberg.zoom-x.de/j/69088525694
Kenncode: =@!kE1

Dauer

ca. 60 Minuten

Termine und Anmeldung

Die Veranstaltungen finden online in Zoom statt. Weitere Informationen und Anmeldung im Virtuellen Campus

Ansprechpersonen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die Schreibberatung der UB.

Individuelle Beratungstermine

Angehörige der Universität Bamberg haben im Sommersemester 2024 die Möglichkeit, sich mit ihrem aktuellen Schreibprojekt für einen Einzelberatungstermin anzumelden.

Terminbuchungen sind über die UB-Beratung möglich.

Gemeinsame Schreibzeit

Wir treffen uns vom 17.7. bis zum 28.8.24 jeden Mittwoch von 10.00 bis ca. 12.30 Uhr im Gruppenraum der TB 4 (HM2 01.16)!

Dabei verwenden wir die Pomodoro-Technik, d.h. vier 25-minütige konzentrierte Schreibsprints/Arbeitsphasen wechseln sich mit 5-minütigen Pausen ab.

Alle sind willkommen, die schreiben, lesen, recherchieren oder an einem Projekt arbeiten und es muss sich dabei nicht unbedingt um eine wissenschaftliche Arbeit handeln! Die Teilnahme ist auch nur zu einzelnen Terminen möglich, Ablenkungen wie z.B. das Smartphone sollten während der gesamten Zeit vermieden werden.

In der gemeinsamen Schreibzeit gibt es keine Schreibberatung, sondern der Fokus liegt auf der Motivation zum Schreiben, der Förderung einer Schreibroutine und dem gegenseitigen Austausch.

Die Teilnahme steht jedem offen und ist ohne Anmeldung direkt vor Ort möglich.

Die Schreibberatung berät nicht zu diesen Punkten:

  • Zitierstile und korrektes Zitieren  - bitte wenden Sie sich dazu an den jeweiligen Dozenten / die jeweilige Dozentin.
  • Einhaltung formaler Vorgaben -  bitte wenden Sie sich dazu an den jeweiligen Dozenten / die jeweilige Dozentin.
  • Alle inhaltlichen Aspekte der Arbeit sowie orthografische oder grammatikalische Fragen.
  • Die Schreibberatung ist kein Lektorat, Korrektorat oder Ghostwriting-Service.

Das Angebot der Universitätsbibliothek richtet sich in erster Linie an Studierende bis zur Masterarbeit. Für Promovierende gibt es an der Universität Bamberg weitere spezielle Angebote, etwa durch das Graduiertenzentrum Trimberg Research Academy (TRAc) in Form von Beratung oder Workshops, oder das Forschungsnetzwerk : Research Network.