seit 04/2022:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

seit 2016:

selbstständige Unternehmerin in den Bereichen Lektorat, Korrektorat, Texten und Nachhilfe (Deutsch)

Tätigkeiten als Dozentin/Referentin, u.a. für Sprachkurse und Weiterbildungen (z.B. bfz Bamberg)

mit Unterbrechungen für „Elternzeit“ (1. Kind: 04/2017, 2. Kind: 12/2018)

seit 04/2015:

Zertifizierte Nachhilfelehrerin (IFLW – Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung)

11/2013 - 11/2015: 
Pädagogische Fachkraft und Leitung einer offenen und gebundenen Ganztagsschule

10/2008 - 03/2013: 
Studium für das Lehramt an Grundschulen an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (1. Staatsexamen)

  • Gestaltung von Grundschulunterricht
  • Sachunterricht (lehrplanrelevante Themen, z.B. Wald)
  • Offene und gebundene Ganztagsschule
  • Arbeit mit Schulklassen im Rahmen von Seminar-Projekten
  • Kreatives Schreiben in der Grundschule

2016 – 2017:

Vorträge an verschiedenen Standorten als Multiplikatorin für das Weiterbildungsprojekt „Deutsch als Fremdsprache für ehrenamtliche Sprachvermittler“
(vom BAMF gefördertes Projekt, vertreten durch das Institut für deutsche Sprache und Kultur e.V. an der Martin-Luther-Universität)