Übung zur Vorbereitung auf das schriftliche Examen im Fach Grundschulpädagogik

Jedes Semester findet eine Übung statt, die sich an alle Studierenden richtet, die nach dem jeweiligen Semester ihr Staatsexamen im Fach Grundschulpädagogik ablegen. Die Übung soll die Vorbereitung auf die Klausur unterstützen.

Dazu werden von den Studierenden zentrale Inhalte gemeinsam erarbeitet, wiederholt und besprochen. Zudem werden Grundlagen für die Vorbereitungen anhand von Literatur- und Studienübersichten gelegt, anhand von Beispielaufgaben aus früheren Examensklausuren Gliederungen erarbeitet und Schreibübungen durchgeführt.

Im Zentrum der Übung steht die eigenständige Vorbereitung – die Dozentin begleitet die ExamenskandidatInnen dabei und gibt kritisches Feedback sowie Hinweise für erfolgreiche Vorbereitungsstrategien.

Die Übung wird in digitaler Form angeboten: in einer Kombination aus Selbstlernphasen mit Unterstützung durch bereitgestellte Inhalte im VC und synchronen Sitzungen in Zoom.

Die Infos zur Anmeldung im VC-Kurs findet Sie im univis.