Call for Papers / Programm und Anmeldung

Die AG-BFN-Fachtagung dient dem interdisziplinären Austausch und der Vernetzung von Bildungsforschung, Bildungspraxis und Politik. Herzstück der Veranstaltung sind verschiedene Fachforen, die Ihnen Ansätze, Methoden und Maßnahmen zur beruflichen Sprachbildung und – förderung aufzeigen. Die Fachforen werden von Impulsvorträgen aus der Wissenschaft und Praxis begleitet.  

Programm

Call for Papers

Es werden sowohl empirische als auch theoretisch-systematische Beiträge berücksichtigt. Zudem können Beiträge aus der Berufsbildungspraxis eingereicht werden, sofern diese eine hohe Schnittmenge zu den im Call genannten Themenschwerpunkten aufweisen. Hier gelangen Sie zum Call for Papers: 

Download Call for Papers(779.3 KB)

Einreichungen erfolgen via E-Mail an: agbfn.wipaed(at)uni-bamberg.de bis 03.07.2023 (Tagesende)

Hotels

Für die Fachtagung stehen in verschiedenen Bamberger Hotels Kontingente zur Verfügung. Die untenstehenden Hotels sind in zentraler Lage und die Veranstaltungsräume fußläufig zu erreichen. Fragen Sie gerne unter dem Stichwort „Sprachen im Beruf - Uni Bamberg“ direkt bei den genannten Hotels an.

Hotel National (104 € / Nacht, Frühstück optional 12,50€ / Person / Tag, Website: https://www.hotel-national-bamberg.de/de

Hotel Bamberger Hof (Link zur Reservierung)

Hotel Brudermühle (125 € / Nacht,

Weitere Hotels zur Empfehlung (Buchung nach Verfügbarkeit und zum tagesaktuellen Preis)