Julia Hufnagl, M. Sc.

Büro

Kärntenstraße 7, D-96052 Bamberg, Raum KÄ7/00.22
Tel.: 0951 / 863-2754
Email: julia.hufnagl(at)uni-bamberg.de

Sprechstunde

nach Terminvereinbarung per E-Mail

Kontakt

https://www.linkedin.com/in/julia-hufnagl/

https://www.researchgate.net/profile/Julia_Hufnagl

https://www.xing.com/profile/Julia_Hufnagl4/cv

 

Forschungsinteresse

  • Mehrsprachigkeit, Migration, Akkulturation und Integration in der Berufsbildung
  • Rassismus, Sexismus und Diskriminierungsprozesse in der Berufsbildung
  • Internationaler Vergleich von Berufbildungssystemen
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung, alternative Wirtschaftsmodelle und Wirtschaftsethik

Vita

  • Seit 04/2022: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Wirtschaftspädagogik (Prof. Dr. Silvia Annen) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Seit 10/2021: Mitarbeit im Team NEPS-Migration am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi)
  • 10/2020 – 09/2022: Studium der Wirtschaftspädagogik (M. Sc.) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Zweitfach Englisch
  • 10/2021 – 02/2022: Studium der Wirtschaftspädagogik (Erasmusaufenthalt) an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • 01/2021 – 06/2022: Studentische Hilfskraft an der Professur für Wirtschaftspädagogik (Prof. Dr. Nicole Kimmelmann) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 06/2021 – 09/2021: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Soziologie, insbesondere Sozialstrukturanalyse (Prof. Dr. Cornelia Kristen) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 10/2017 – 09/2020: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Produktion und Logistik (Prof. Dr. Matthias Klumpp) sowie an den Professuren für Statistik und Ökonometrie (Prof. Dr. Thomas Kneib) an der Georg-August Universität Göttingen
  • 02/2019 – 07/2019: Praktikantin am Lehrstuhl für Deutsche Sprache und Kultur (Prof. Dr. P.L.M. Paul Sars) an der Radboud Universität Nijmegen, Niederlande
  • 10/2016 – 09/2020: Studium der Wirtschaftspädagogik (B. A.) an der Georg-August-Universität Göttingen, Zweitfach Englisch, Zusatzqualifikation „Interkulturalität und Mehrsprachigkeit / Deutsch als Zweit- und Fremdsprache“
  • 04/2015 - 06/2015: Mitarbeiterin im Team Student Life am Skagit Valley College, Mt. Vernon, WA, USA
  • 09/2014 – 06/2015: Studium Business Management (Transfer Degree) am Skagit Valley College, Mt. Vernon, WA, USA (im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms für junge Berufstätige)

Vorträge und Poster

Vorträge

Annen, S., St Denis, X., & Hufnagl, J.: „Family background and exits from overqualification in the UK and Germany”, 7th International NEPS Conference; online; 06.12.2022.

Hufnagl, J.: „Perceived discrimination in transition to VET – an intersectional approach”, 7th International NEPS Conference; online; 05.12.2022.

Hufnagl, J.: „Herkunftsspezifische Unterschiede in der Diskriminierungswahrnehmung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund beim Zugang zur Berufsausbildung“, World Education Leadership Symposium (WELS) (Schule und Führung zwischen Revolution, Tradition und Erschöpfung); online; 29.09.2022.

Hufnagl, J.: “ Herkunftsspezifische Unterschiede in der Diskriminierungswahrnehmung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund beim Zugang zur Berufsausbildung“, ÖFEB Pre-Conference (Bildungsforschung in und für Zeiten der Veränderung); Graz (Österreich); 20.09.2022.

Hufnagl, J.: “ Herkunftsspezifische Unterschiede in der Diskriminierungswahrnehmung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund beim Zugang zur Berufsausbildung“, Nachwuchs- und Vernetzungstag „Lehrerinnen- und Lehrerbildungsforschung“ der Universitäten Augsburg, Bamberg und Regensburg (Professionalität im Umgang mit Digitalisierung und Heterogenität); Bamberg (Deutschland); 15.07.2022.

Posterbeiträge

Hufnagl, J.: „Unterschiede in der ethnischen Diskriminierungswahrnehmung im Ausbildungsübergang: Eine intersektionale Perspektive nach Herkunftsgruppe und Geschlecht“, Gründungstag Netzwerk für Geschlechtssensible Forschung (GENIAL forschen. GEschlechterpoteNzIALe nutzen - Gesellschaft verändern); Bamberg (Deutschland); 14.12.2022.

Forschungsprojekte

  • Seit 10/2021: Mitarbeit im Team NEPS-Migration am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi)
  • 01/2021 – 03/2022: Begleitung Transferseminar „WEICHENSTELLUNG FÜR AUSBILDUNG UND BERUF - Aufbaumodul Sprachförderung“ für das Projekt „WEICHENSTELLUNG FÜR AUSBILDUNG UND BERUF “ (FAU Erlangen-Nürnberg)
  • 09/2019 – 02/2020: Ehrenamtliche Mitarbeit im Sprachförderprojekt für Geflüchtete (Professur für Wirtschaftspädagogik, Georg-August-Universität Göttingen)
  • 02/2019 – 07/2019: Mitarbeit im INTERREG-Projekt "Nachbarsprache & buurcultuur" (Radboud Universität Nijmegen, Niederlande)