Informationsveranstaltungen und Workshops zu den IT-Diensten

Das Rechenzentrum bietet - auch in Kooperation mit anderen Einrichtungen der Universität Bamberg - Informationsveranstaltungen und Workshops zur Nutzung der IT-Dienste an der Uni Bamberg an.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Ihre Studierenden im Umgang mit den IT-Diensten geschult werden, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um einen Termin und die Inhalte zu vereinbaren.

Informationsveranstaltungen und Workshops für Studierende

Informationsveranstaltungen im Rahmen der Erstsemestereinführungstage (EETs)

Während der EETs stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IT-Supports den neu immatrikulierten Studierenden die IT-Dienste des Rechenzentrums vor.

Sie erfahren unter anderem,

  • wobei das Rechenzentrum und andere universitäre Einrichtungen helfen können
  • welche Unterschiede zwischen Office 365 und dem alternativen E-Mail bestehen
  • wie die Dienste WLAN, VPN und icprint genutzt werden können
  • was ein persönliches Netzlaufwerk (Fileserver) ist und wie dieses bei der Arbeit in PC-Pools und zuhause eingesetzt werden kann
  • welche Sicherheitsaspekte die Studierenden berücksichtigen sollten.

Workshops im Rahmen der EETs oder in Lehrveranstaltungen

Wir zeigen den Studierenden praktisch an den eigenen Geräten, wie sie beispielsweise

  • Eduroam (WLAN) am privaten Notebook, Tablet sowie Smartphone einrichten
  • VPN einrichten, sich an- und wieder abmelden
  • icprint nutzen können
  • Office ProPlus herunterladen und installieren
  • ihren persönlichen Fileserver einrichten.

Training für Tutorinnen und Tutoren

Wir machen Ihre Tutorinnen und Tutoren fit im Umgang mit den IT-Diensten der Universität Bamberg, damit sie wiederum andere Studierende unterstützen können.

Beispiele für Workshops und Trainings:

  • Praktische Einführung in die IT-Dienste für Erstsemester der WIAI-Fakultät, der Pädagogik und der Psychologie
  • Training für Tutorinnen und Tutoren des Akademischen Auslandsamts und der SOWI-Fachschaft

Informationsveranstaltung für neue Beschäftigte der Universität

Gemeinsam mit der Abteilung III (Personal), Ref. I/3 (Medientechnik), Ref. II/3 (Prüfungsamt), Z/IS (Informationssysteme), Z/KOM (Kommunikation & Alumni) und der Universitätsbibliothek führt der IT-Support im Rechenzentrum drei bis viermal jährlich eine Informationsveranstaltung zu den wichtigsten IT-Diensten an der Uni Bamberg durch.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Einrichtungen stellen unter anderem folgende IT-Dienste kurz vor: E-Mail, EvaSys, Fileserver, FlexNow, icprint, Nutzerkonto, Portal.ZUV, ServiceCard, Typo3, UnivIS, Virtueller Campus, VPN, WLAN sowie Medientechnik in den Veranstaltungsräumen und IT-Dienstleistungen in der Universitätsbibliothek.

Zielgruppe sind alle Beschäftigte (wissenschaftliches und nicht-wissenschaftliches Personal sowie Professorinnen und Professoren), die innerhalb der letzten Monate vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin neu an der Uni Bamberg tätig sind. Sie werden per E-Mail oder Hauspost persönlich eingeladen.

Termine 2018:

  • Mittwoch, 4. April 2018 ab 10.00 Uhr
  • Dienstag, 9. Oktober 2018 ab 10.00 Uhr

    Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihrer Anfrage an uns wenden!
     
    IT-Support
    Telefon:  +49 951 863-1333
    E-Mail: it-support(at)uni-bamberg.de