Service-Einrichtungen

Rechenzentrum

Online lehren, lernen, informieren

Webauftritt oder Kooperationsplattform?

Gegenüberstellung von Typo3 und Moodle

Alle Einrichtungen der Universität Bamberg können über Typo3 und über den VC (= Moodle) online Informationen bereitstellen. Für welches der beiden Systeme Sie sich entscheiden hängt vor allem auch von der Bezugsgruppe, vom Inhalt und den damit verbundenen urheber- und datenschutzrechtlichen Bestimmungen ab.

 Internet-Auftritt
der Uni Bamberg
Virtueller Campus
an der Uni Bamberg (VC)
Abbildung der Startseite
Adressewww.uni-bamberg.devc.uni-bamberg.de
BasissystemContentmanagementsystem
(CMS) Typo3
Lernmanagementsystem
(LMS) Moodle
Inhalte
(Beispiele)

Informationen zum Lehrstuhl (Personen, Lehrveranstal-
tungen, Forschungsprojekte etc.)
Materialien für Studierende zu einzelnen Lehrveranstaltungen (semesterweise)
Allgemeine Informationen zum Studium und zur Einrichtung (Beschreibungen der Studien-
gänge, Prüfungsordnungen etc.)
Durchführung bestimmter Phasen einer Lehrver-
anstaltung
Tagesordnungen, Anträge, Protokolle etc. für Gremien
BesonderheitenDer Zugriff auf bestimmte Seite kann weltweit oder campusweit sein.Inhalte können einer festgelegten Personengruppe zugänglich gemacht werden
Webauftritt und VC-Kurse verbindenVom Bereich Interne Links auf den Virtuellen Campus allgemein, auf die Einrichtung im VC oder auf einen bestimmten Kurs.
Beispiel:

Die Bezeichnungen "Interne Links" und "Externe Links" sind zentral festgelegt.
Von einem Textblock auf die Webseiten der Einrichtung.
Beispiel:

Den Namen für den Textblock können Sie selbst festlegen, z.B. "Sprungbrett" oder - wenn Sie zwei HTML-Blöcke einsetzen - z.B. "Interne Links", Externe Links".