Nutzerkonto für Mitwirkende

Externe Personen und Studierende bestimmter anderer Universitäten haben die Möglichkeit, im Sinne von Mitwirkenden, ein Nutzerkonto der Universität Bamberg zu erhalten.
Dieses Nutzerkonto besteht aus einem Benutzernamen (auch BA-Nummer genannt, zum Beispiel ba7da19) und zugehörigem Kennwort. Diese Kombination ist Ihr Schlüssel zu einer Reihe von IT-Diensten.

Berechtigte Personen für ein Mitwirkenden-Nutzerkonto sind

  • Externe, wie zum Beispiel Kooperations- und Projektpartnerinnen und -partner sowie Gastwissenschaftlerinnen und Gastwisschenschaftler,
  • Habilitierende ohne Beschäftigung,
  • Studierende der Universität Bayreuth, der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg oder der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, sofern aufgrund einer Kooperation Veranstaltungen an der Universität Bamberg gehalten werden. Bei Studierenden anderer bayrischer Universitäten wird dies im Einzelfall entschieden.

Verlängerung des Nutzerkontos

Mit Ablauf der 6 Monate verlieren Sie die Nutzungsberechtigung für die IT-Dienste. Sie können an die Leitung Ihres Projekts beziehungsweise der an der Universität für Sie zuständigen Person einen Antrag auf Verlängerung Ihres Nutzerkontos stellen. Der Antrag auf Verlängerung muss über das IAM-Portal und kann für weitere maximal 6 Monate gestellt werden: Dies ist erst ab Erhalt der Ankündigungs-E-Mail am letzten Tag der Gültigkeit möglich. In dieser E-Mail erhalten Sie Informationen zum weiteren Vorgehen.

Beantragung eines Nutzerkontos

Für Externe und Habilitierende ohne Beschäftigung

  • Bitte verwenden Sie den folgenden Antrag im IAM-Portal und folgen Sie den Anweisungen.
  • Sobald Ihr Nutzerkonto von der Leitung der zugehörigen Organisationseinheit genehmigt wurde, erhalten Sie alle Daten zu Ihrem neuen Nutzerkonto per E-Mail.
  • Bevor Sie mit diesen Daten die IT-Dienste nutzen können, müssen Sie das erhaltene Erstkennwort ändern.

Nutzerkonto erhalten und nutzen

Schritt im User LifecycleZeitpunkt
Erhalt des Nutzerkontosnach Genehmigung Ihres Antrags
Nutzung des Kontosab Erhalt von BA-Nummer und Kennwort

Für Studierende anderer Universitäten

Unter Beachtung der oben genannten Bedingung können Sie als Studentin bzw. Student der genannten Universitäten ein Nutzerkonto der Universität Bamberg erhalten. Dafür müssten Sie einen Studiennachweis (Studierendenausweis, Immatrikulationsbescheinigung) und einen Lichtbildausweis im Rechenzentrum vorlegen.

User Lifecyle bei Externen und Studierenden anderer Hochschulen

Mit dem User Lifecycle wird die Verwaltung der Nutzerkonten von Universitätsangehörigen vom Eintritt in die Organisation bis zum Ausscheiden automatisiert. Das Nutzerkonto für Externe und Studierende anderer Universitäten ist auf maximal 6 Monate befristet und kann bei Bedarf verlängert werden.

In den folgenden Tabellen finden Sie die zeitliche Abfolge der einzelnen Schritte (Erhalt, E-Mail-Benachrichtigungen, Sperrung, Löschung) bezüglich Ihres Nutzerkontos.

Nutzerkonto verliert nach 6 Monaten seine Gültigkeit

Schritt im User LifecycleZeitpunkt in Bezug auf Gültigkeitsende des Kontos
E-Mail: Ankündigungam selben Tag
E-Mail: Erinnerung2 Wochen danach
Sperrung des Nutzerkontos4 Wochen danach
Löschung des Nutzerkontos6 Wochen danach

Sie haben noch Fragen?