Reinhold Herrmann

Kontakt

E-Mail:pc-beschaffung.rz(at)uni-bamberg.de
Telefon:0951/863 1314
Fax:0951/863 1302
Raum:RZ/01.06
Anschrift:Feldkirchenstraße 21
96052 Bamberg
E-Mail:reinhold.herrmann(at)uni-bamberg.de

Weitere Informationen in UnivIS

Tätigkeitsfelder im Rechenzentrum

  • Leiter des Hardwarelabors/Hardwarebetreuung der Abt. PC- Service
  • Begutachtung von PC- Anträgen nebst Erstellung der Kaufscheine
  • Beratung zum Kauf von PC- als auch Notebookarbeitsplätzen, sowie zu den Peripheriegeräten
  • Einkauf IT- Systeme, Notebook, PC, Server, Vorbereitung der Beschaffung
  • Vertretung des Rechenzentrums im Arbeitskreis bay-rahmenvertrag Ausschreibungen zu PC, Workstation, Serversysteme, Drucker, Notebook u. Tablets

Beruflicher Werdegang

Berufspraxis, Projekte

  • Bürozentrum Kutz in Bamberg, Leiter der Serviceabteilung für Computer u. Peripherie
  • Fachbuchautor für einen EDV- Fachverlag in Düsseldorf. Das Werk wurde auch ins Englische übersetzt und zudem in den Vereinigten Staaten von Amerika veröffentlicht.
  • Hardwareentwicklung, Monitorverbundsystem für CBM Computer im Klassenzimmer
  • Management Mitronic Computersysteme, Vollkaufmann
  • Lehrtätigkeit an der Volkshochschule Kronach, als auch Uni Bamberg zu Netzwerkthemen, Server
  • Systemanalytiker und Gutachter, Netzwerkkonzeptionen für Datenverarbeitungssysteme
  • Ausbilder für den Beruf Datenverarbeitungskaufmann, Bürokaufmann mit dem Schwerpunkt Bürokommunikationstechnik, IT- Systemelektroniker, Fachinformatiker
  • Universität Bamberg, tätig im Rechenzentrum als Systeminformatiker

    • Aufbau des Hardwarelabors, jetzt PC- Service Hardwarebetreuung

Ausbildung und weitere Qualifikationen

  • Elektronik, Microcomputer- u. Digitaltechnik, Informationselektronik, Fachschule Nürnberg
  • Spezialisierung auf Microcomputersysteme bei CBM Business Maschines International, Frankfurt
  • Fortbildung bei Cybernet Electronics, Kopier- und Laserdrucksysteme
  • Weiterbildung Netzwerkplanung und Installation, bei Peacock Computer
  • IHK geprüfter Ausbilder, Berufs- und Arbeitspädagogische Befähigung
  • Netzwerke mit Ethernet selbst aufbauen und betreiben, IIR Institute
  • hat studiert bei IHK Nürnberg, 1993 Weiterbildung zum Systems Engineer

Ehrenamtliche Tätigkeit

Mitglied der Schwerbehindertenvertretung der Universität Bamberg

  • Mitglied der Schwerbehindertenvertretung (12/2014 - 11/2018)
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten Menschen (12/2010 - 11/2014) 
  • Stellvertretendes Mitglied der Schwerbehindertenvertretung (12/2006 - 11/2010)