Bearbeitungsrechte am Webauftritt der Universität erhalten

Ab sofort können die Berechtigungen zum Bearbeiten bestehender Webseiten ausschließlich dezentral von den einzelnen Einrichtungen selbst verwaltet werden.

Verwaltungsberechtigt ist automatisch die Einrichtungsleitung. Dieses Recht kann auch an beliebige andere Personen/Nutzerkonten delegiert werden. Es handelt sich um das selbe Verfahren wie z.B. bei Fileserver und aufgabenbezogenen E-Mailadressen.

Verwaltung von Sicherheitsgruppen erfolgt über das IAM-Portal (Bereich mit Nutzerkonto)

Die passende Gruppe für den Webauftritt erkennen Sie am Format: IhrKürzel.wwwgrp, zum Beispiel rz.wwwgrp.

Hier finden Sie eine Übersicht bearbeitungsberechtigter Personen am Webauftritt:
https://api.rz.uni-bamberg.de/html/www/limit-uniba.de-ip/be_users.php/

Sie haben noch Fragen?

  • Dokumentation und Online-Kommunikationsmöglichkeiten finden Sie im VC-Kurs Internetauftritt der Uni Bamberg.
  • Ergänzend als Kommunikations- und Kollaborationsplattform rund um Lehrveranstaltungen steht der Virtuelle Campus zur Verfügung, der auf dem Open Source System Moodle basiert.
  • Weitere Informationen zu Typo3 finden Sie unter http://typo3.org/.

ITfL-Service
Telefon: +49 951 863-1337
E-Mail: itfl-service@uni-bamberg.de