Service-Einrichtungen

Rechenzentrum

Beantragen von Subdomains

Für den Betrieb eigener oder angemieteter Server oder WWW-Seiten sind beim Rechenzentrum eigene Subdomains zu beantragen. Eine Subdomain entspricht einem Eintrag am DNS-Server der auf eine bestimmte IP verweist. Beantragt werden können Subdomains der Form „kürzel.uni-bamberg.de“ oder „xxx.kürzel.uni-bamberg.de“, wobei xxx für eine in Domänennamen zulässige, eventuell durch Punkte untergliederte Zeichenfolge steht.

Antragsberechtigt sind ausschließlich Personen, die für ein im Kürzelverzeichnis eingetragenes Kürzel zuständig sind.

Die Führung der Subdomain in den E-Mail-Adressen einer Einrichtung erfolgt auf Beschluss der Universitätsleitung.

Um eine Subdomäne zu beantragen verwenden Sie bitte folgenden Antrag:

Sie haben noch Fragen?