Kennwort (Passwort) ändern

Eine Kennwortänderung betrifft mehrere Dienste

  • WLAN
  • VPN
  • E-Mail-Server
  • Fileserver
  • Virtueller Campus
  • PC-Pool-Anmeldung
  • FlexNow-Anmeldungen
  • Portal.ZUV
  • und alle weiteren Dienste, bei denen Sie sich mit Ihrer Nutzerkennung (z. B. BA-Nummer) anmelden

Nähere Informationen zur Anmeldung an den zentralen Datendiensten erfahren Sie auf den Informationsseiten zum Nutzerkonto.

Hinweis für Bedienstete mit Windows 7-Rechner: Eine Änderung Ihres Kennwortes für die zentralen Datendienste verändert das Anmeldekennwort an Ihrem Arbeitsplatz-PC nicht. Passen Sie daher dieses ebenfalls an, da Sie sonst für den Zugriff auf Ihre Freigabe am Fileserver immer wieder zur Eingabe eines Kennwortes aufgefordert werden.

Vorgaben für das neue Kennwort

  • Bitte keine trivialen oder leicht zu erratenden Kennwörter benutzen.
  • Bitte keine Vornamen als Kennwort wählen!
  • Das Kennwort muss mindestens 8 Zeichen besitzen!
  • Kennwörter dürfen weder die vollständige Nutzernummer noch den Vor- oder Nachnamen des/der jeweiligen Nutzer/s/in enthalten.
  • Kennwörter müssen Zeichen aus drei der vier folgenden Kategorien enthalten:
    • Großbuchstaben von A bis Z (ohne Umlaute)
    • Kleinbuchstaben von a bis z (ohne Umlaute)
    • Ziffern 0 bis 9
    • Sonderzeichen (wie ? = _ - ! " $ % + # & / ( ) , . ; : )
  • Einige Sonderzeichen, die oben nicht aufgeführt sind, wie zum Beispiel das Paragraphenzeichen §, können zu Problemen bei einzelnen Diensten führen und sollten nicht verwendet werden.

Sie haben noch Fragen?

Sie können für ein späteres, eigenständiges Zurücksetzen Ihres Kennworts eine private E-Mail-Adresse hinterlegen. Nutzen Sie dafür den Selfservice E-Mail-Adresse Kennwort zurücksetzen im IAM-Portal (Bereich mit Nutzerkonto).

IT-Support
Telefon: +49 951 863-1333
E-Mail: it-support(at)uni-bamberg.de