To-do-Liste

Folgende Anmelde- und Registrierungsprozesse sollten Sie als Promovierende der Universität Bamberg vornehmen:

Erste Anmelde- und Registrierungsprozesse

Nutzerkonto/Uni-Mailadresse

Das Nutzerkonto ist Ihr Schlüssel zu einer Reihe von IT-Diensten.

Promovierenden-Datenbank

Mit Ihrer Anmeldung erlangen Sie Doktorandenstatus und haben Zugang zu verschiedenen Services.
Bitte melden Sie sich ausschließlich mit Ihrer Uni-Bamberg-Mailadresse in der Promovierenden-Datenbank an. Als Mitarbeiter*in haben Sie bereits eine universitäre Mailadresse. Extern Promovierende beantragen ein Nutzerkonto/Uni-Mailadresse für Promovierende (siehe oben).
Das Nutzerkonto/die Uni-Mailadresse läuft aufgrund der Anmeldung in der Promovierenden-Datenbank bis zum Ende Ihrer Promotion.
Die Anmeldung bei der Promovierenden-Datenbank sollten Sie bereits in einem sehr frühen Stadium Ihrer Promotion vornehmen.

Immatrikulation

Die Immatrikulation ist für Promovierende, die an der Universität Bamberg ihren Abschluss gemacht haben, nicht zwingend.

Anmelde- und Registrierungsprozesse nach bestätigter Anmeldung in der Promovierenden-Datenbank

ServiceCard

Die ServiceCard dient als Bibliotheksausweis, als Zutrittskontrolle, als Geldbörse mit Zahlfunktion und zur Nutzung von Garderobenschränken.

Promovierenden-Forum

Das Forum dient als Interaktionsplattform für die Promovierenden der Uni Bamberg. Nach Ihrer Anmeldung zur Promovierenden-Datenbank erhalten Sie den Einschreibeschlüssel für den VC-Kurs "Promovierenden-Forum".

Offizieller Zulassungsantrag zur Promotion

Zulassung

Die Zulassung zum Promotionsverfahren wird in der Promotionsordnung der jeweiligen Fakultät geregelt.

Forschungsdatenmanagement

ORCID iD

Die ORCID iD ist eine international verbreitete ID für Wissenschaftler*innen. Sie verbindet Publikationen, Forschungsdaten und andere Produkte des Forschungsprozesses mit ihren Urheber*innen, auch bei Namensänderungen oder Namensvarianten. Die Universitätsleitung empfielt, eine ORCID einzurichten und Publikationen mit der ORCID zu verknüpfen.

Forschungsinformationssystem (FIS)

Mit Ihrer Anmeldung bei der Promovierenden-Datenbank erhalten Sie automatisch ein FIS-Konto. Sie können dort Publikationen, Projekte und akademische Auszeichnungen eintragen und mit Ihrer ORCID iD verknüpfen.

Häufig gestellte Fragen

Bitte beachten Sie die FAQ.