Ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber

Fünf Prozent der Studienplätze werden für ausländische oder staatenlose Bewerberinnen und Bewerber zur Verfügung gestellt, die nicht Staatsangehörige eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union sind und ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in der Bundesrepublik Deutschland oder an einer deutschen Auslandsschule erworben haben.

Diese Bewerberinnen und Bewerber wenden sich bitte an das Akademische Auslandsamt der Universität Bamberg.