Studium

Interesse am Studium

Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge

Die Universität Bamberg bietet viele Studienmöglichkeiten an, für die Sie sich einfach einschreiben können. Einige Studiengänge sind im Sommersemester 2018 zulassungsbeschränkt.

Es gibt zwei unterschiedliche Wege sich zu bewerben:

 

Bewerbung über hochschulstart.de im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV)

 

Für folgende Studiengänge kann man sich für das Sommersemester 2018 im 1. Fachsemester über hochschulstart.debewerben:

  • Betriebswirtschaftslehre (1-Fach-Bachelor-180 ECTS) in Vollzeit
  • Internationale Betriebswirtschaftslehre (1-Fach-Bachelor-240 ECTS) in Vollzeit

Alle Deutschen, Bildungsinländer (deutsches Abitur) und Bildungsausländer und Staatenlose, die gemäß § 2 der Verordnung über die Hochschulzulassung an den staatlichen Hochschulen in Bayern Deutschen gleichgestellt sind, bewerben sich über die Stiftung für Hochschulzulassung (hochschulstart.de). 

Bewerbung für ein erstes Fachsemester über hochschulstart.de

Alle anderen ausländischen Studieninteressierten (die nicht Bildungsinländer sind) müssen sich direkt beim Akademischen Auslandsamt der Universität bewerben.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur für einen zulassungsbeschränkten Studiengang an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg bewerben können. Es ist nicht möglich, sich gleichzeitig für einen Voll- und Teilzeitstudiengang zu bewerben! In zulassungsbeschränkten Studiengängen ist ein Wechsel von einem Vollzeit- in ein Teilzeitstudium nur nach vorheriger Bewerbung möglich!

Bewerbungen für höhere Fachsemester erfolgen immer über das Onlineportal der Universität!

 

Bewerbung über das Onlineportal der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

 

Für folgende Studiengänge kann man sich für das Sommersemester 2018 im 1. Fachsemester über das Onlineportal der Otto-Friedrich-Universität Bambergbewerben:

  • Betriebswirtschaftslehre (Bachelor-Nebenfach- 45 ECTS) in Vollzeit
  • Betriebswirtschaftslehre (Bachelor-Nebenfach- 30 ECTS) in Vollzeit

Alle Deutschen, Bildungsinländer (deutsches Abitur) und Bildungsausländer und Staatenlose, die gemäß § 2 der Verordnung über die Hochschulzulassung an den staatlichen Hochschulen in Bayern Deutschen gleichgestellt sind, bewerben sich über das Onlineportal der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Alle anderen ausländischen Studieninteressierte (die nicht Bildungsinländer sind) müssen sich direkt beim Akademischen Auslandsamt der Universität bewerben.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur für einen zulassungsbeschränkten Studiengang an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg bewerben können. Es ist nicht möglich, sich gleichzeitig für einen Voll- und Teilzeitstudiengang zu bewerben! In zulassungsbeschränkten Studiengängen ist ein Wechsel von einem Vollzeit- in ein Teilzeitstudium nur nach vorheriger Bewerbung möglich!