Datenschutzerklärung für ticketsystem.rz.uni-bamberg.de

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Ticketsystem der Universität unter der Adresse
https://ticketsystem.rz.uni-bamberg.de

Quellen der personenbezogenen Daten

  • Zentrale Nutzerverwaltung der Universität
  • E-Mails die an die betroffenen Adressen der Universität gesendet wurden
  • Telefonanrufe und anderweitige Kontakte gegenüber den betroffenen Einrichtungen der Universität

Verpflichtung zur Bereitstellung

Die Otto-Friedrich-Universität ist verpflichtet den einzelnen Systembetreibern die Kategorien personenbezogener Daten zur Erbringung der Dienste für Forschung und Lehre bereit zu stellen. Ohne dies ist die Durchführung von Forschung und Lehre nicht möglich.

Dies umfasst beim Tickettsystem die Anzeige personenbeogener Daten aus der zentralen Nutzerverwaltung der Universität bei Kommunikationsvorgängen. Die Sichtbarkeit bestimmter Daten (z.B. Geburtsdatum) innerhalb des Ticketsystems ist bedarfsbezogen freigegeben.

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Präsident Prof. Dr. Dr. Godehard Ruppert

Kapuzinerstraße 16
96047 Bamberg
Telefon: +49 951 863 1001
FAX: +49 951 863 1012
E-Mail: praesident@uni-bamberg.de

Kanzlerin Dr. Dagmar Steuer-Flieser

Kapuzinerstraße 16
96047 Bamberg
Telefon: +49 951 863 0
FAX: +49 951 863 1005
E-Mail: kanzlerin@uni-bamberg.de

Kontaktdaten des bestellten behördlichen Datenschutzbeauftragten

Thomas Loskarn
Kapuzinerstraße 25
96047 Bamberg
Telefon: +49 951 863 1030
FAX: +49 951 863 4030
E-Mail: datenschutzbeauftragter(at)uni-bamberg.de

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Es gelten die Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung aus der allgemeinen Datenschutzerklärung.

Das Ticketsystem dient insbesondere der Bearbeitung von Anfragen an die betroffenen Stellen der Universität.

Datenkategorien

  • 1. Inhalte von Kommunikationsvorgängen
    • (E-Mail-Verkehr, Telefonie, Support-Dokumentation)
  • 2. Administration und Redaktion
    • Zur Administration und Redaktion werden Funktionskennungen und persönliche Kennungen mit Zugriffschutzmechanismen angelegt und Änderungen protokolliert, die mit diesen Kennungen vorgenommen werden.


Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Übermittlung an Dritte findet automatisiert durch den Dienst Ticketsystem nicht statt.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Daten zu Kommunikationsvorgängen

Die Daten zu einzelnen Vorgängen werden grundsätzlich nach Abschluss des Vorgangs nach einer bereichsspezifisch festgelegten Archivierungsfrist automatisch gelöscht.

Protokolldateien

Werden als personenbezogene Daten im Regelfall höchstens sieben Tage aufbewahrt.

Cookies

Cookies werden für die Dauer der Browser-Sitzung gesetzt.

Selbstauskunft

Betroffene mit Nutzerkonto der Universität können alle Kommunikationsvorgänge, die ihnen über die Kundeneigenschaft zugeordnet sind jederzeit online einsehen unter ticketsystem.rz.uni-bamberg.de/kix/customer.pl

Betroffenenrechte

Mitarbeitende der Universität

Eventuell systemimmanent anfallende anwendungsspezifische Protokollierung und sonstige Inhalte dürfen nur in Übereinstimmung mit geltenden Dienstvereinbarungen und anderen anzuwendenden Vorgaben genutzt werden.

Sonstige Betroffene

Kein spezifischer Regelungsbedarf. Es gelten die Angaben der Allgemeinen Datenschutzerklärung der Universität

Sonstiges

Die universitätsweit eindeutige Bezeichnung für diese Verarbeitungstätigkeit ist
itfl-service.anw.ticketsystem--cmdb-1930