Aktualisierung von Windows erforderlich!

Es sind ausgewählte Computern betroffen. Die entsprechenden Nutzer*innen wurden informiert.

Ab 1. April wird das Programm Teams auf Computern mit einer spezifischen Windows-Variante nicht mehr funktionieren. Deshalb erhalten Nutzer*innen von betroffenen Computern, die zentral vom IT-Service installiert und administriert werden, eine Benachrichtigung, dass Windows aktualisiert werden muss. Diese Benachrichtigung mit der Aufforderung zur Aktualisierung ist vertrauenswürdig. Sie wird am Bildschirm erscheinen. Wenn Sie betroffen sind, folgen Sie bitte den Anweisungen und aktualisieren Sie Windows auf Ihrem Computer zeitnah.

Im Vorfeld wurden die Nutzer*innen der betroffenen Geräte per E-Mail informiert.

Es ist davon auszugehen, dass zukünftig auch mit anderen (neueren) Programmen Probleme auftreten werden, wenn die Aktualisierung nicht zeitnah durchgeführt wird.