Studium

Im Studium

Coaching, Training, Skills

Vieles im Lebenslauf ist Trainingssache: Bewerbungen schreiben und Vorstellungsgespräche führen ebenso wie soziale Kompetenzen und spezielle Kommunikationsfähigkeiten.

Im Rahmen unseres Angebots können Sie Ihre beruflichen und persönlichen Schlüsselkompetenzen und -qualifikationen erweitern. Sie erhalten Sie außerdem wertvolle Tipps für Ihre persönliche Bewerbungsstrategie.

 

 

Veranstaltungen im Sommersemester 2018


WORKSHOP / WenDo - Selbstverteidigung für Frauen

Freitag, 27. April 2018, 14:00 bis 19:00 Uhr und Samstag, 28. April 2018, 11:00 bis 16:00 Uhr in U2/00.25

WenDo ist der Weg der Frauen zu mehr Selbstbewusstsein durch Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.

WenDo ist kein Kampfsport, sondern es geht vor allem um die mentale Stärkung. Im geschützten Raum kannst Du über Deine Ängste sprechen. Es werden in Übungen und Rollenspielen schwierige Situationen durchgespielt und alternative Handlungsmöglickheiten aufgezeigt. Du wirst ermutigt Grenzen zu setzen, Strategien gegen alltägliche Übergriffe zu entwickeln. 

Du kannst lernen, Dich vor diskriminierenden Äußerungen zu schützen und Dich gegen Übergriffe und Angriffe zu wehren.

Mitzubringen sind: eine Decke, bequeme Kleidung und Verpflegung

 

Zielgruppe: Studentinnen und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen

Kosten: 30 Euro für Studentinnen, 35 Euro für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen (inkl. Seminarunterlagen), in bar zu entrichten bei Anmeldung

Referentin: Ille Bintig (seit 1988 WenDo-Trainerin)

Anmeldung: persönlich oder per Mail, eine Woche vor dem Workshop

Teilnehmerinnenzahl: max. 10

 

Kontakt:
Büro der Frauenbeauftragten
Kapuzinerstr. 18, 2. Stock
Tel.: 0951/863-124
seminare.frauenbeauftragte(at)uni-bamberg.de


WORKSHOP / Bewerbung – Schlüssel zum erfolgreichen Berufseinstieg!

Dienstag, 08. Mai 2018, 18:00 – 20:00 Uhr in MG2/02.09, Markusstraße 8a

In dem zweistündigen Workshop werden wir Ihnen Strategien zur erfolgreichen Bewerbung aufzeigen. Hierbei geht es u.a. um Themen wie Selbstvermarktung(„Was kann ich dem Arbeitgeber bieten?“), Strategien zur Stellenrecherche(„Wo und wie finde ich passende Arbeitgeber?“) und Analyse von Stellenprofilen („Passe ich zur Stelle/Passt die Stelle zu mir?“). Wir werden mit Ihnen gemeinsam alle Schritte vom Erstellen der Bewerbung bis zur Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch erarbeiten.

Referentinnen:
Anne Kraus/Silke Schneider, Beraterinnen für akademische Berufe

Zielgruppe: Studierende aller Fachbereiche

Anmeldung bis 01.05.2018 unter bamberg.akademikerberatung(at)arbeitsagentur.de


Kontakt:
Silke Schneider und Anne Kraus
Hochschulberatung Bamberg
Tel.:   0951/9128-217 oder -859
Fax.:  0951/9128-830
E-Mail: bamberg.akademikerberatung(at)arbeitsagentur.de


WORKSHOP / Bewerbungsseminar

26. Mai 2018, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, RZ/00.06

Sie sind auf Stellensuche, mit den aktuellen Bewerbungsanforderungen jedoch nicht hinreichend vertraut? In diesem Kompaktkurs erstellen oder optimieren Sie unter Anleitung eine Bewerbung, die heutigen Standards entspricht. Schwerpunkte sind das Anschreiben und der Lebenslauf, darüber hinaus werden das Deckblatt, das Qualifikationsprofil und die Aufbereitung Ihrer Dokumente für eine Online-Bewerbung behandelt.

Die Teilnehmerinnen können bereits erstellte Unterlagen mitbringen oder auf Vorlagen zurückgreifen, die im Kurs zu Verfügung gestellt werden. Bringen Sie zum Kurs außerdem möglichst einen USB-Stick mit, damit Sie Ihre Unterlagen darauf abspeichern können.


Seminarleitung: Dr. Andreas Stützer (Trainer und Berater)

Zielgruppe: Workshop für Studentinnen und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen, Anmeldung erforderlich

Teilnahmegebühr: 25 Euro für Studentinnen, 30 Euro für Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen (inkl. Seminarunterlagen), in bar zu entrichten bei Anmeldung.

Anmeldeschluss: eine Woche vor dem Workshop

Teilnehmerinnenzahl: max. 10

 

Kontakt:
Büro der Frauenbeauftragten
Kapuzinerstr. 18, 2. Stock
Tel.: 0951/863-1244
E-Mail: seminare.frauenbeauftragte(at)uni-bamberg.de


WORKSHOP / Selbstsichere Rhetorik

Freitag, 08. Juni 2018, 09.00 Uhr bis 17:00 Uhr, MG2/01.04, Markusstraße 8a
Ziel dieses Seminars ist es, in unterschiedlichsten Situationen selbstsicher sprechen zu können. Der Schwerpunkt liegt auf den Situationen des universitären Alltags. Dazu gehören Referate und Präsentationen genauso wie Gruppendiskussionen oder Bewerbungs- und Prüfungssituationen.

Die Teilnehmerinnen lernen praktische Überlebenstipps für aufregende Situationen, rhetorische und körpersprachliche Mittel für den selbstsicheren Auftritt und grundlegende Verhaltensweisen, mit denen sich Selbstsicherheit langfristig steigern lässt. Mit unterschiedlichen Methoden werden Aspekte selbstsicherer Rhetorik trainiert, die vor allem in schwierigen Situationen und jeder Lebenslage nachhaltig angewendet werden können.

Leiterin: Dr. Christine Alberternst, Psychologin, Trainerin, Management-Coac

Zielgruppe: Workshop für Studentinnen und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen, Anmeldung erforderlich

Teilnahmegebühr: 30 Euro für Studentinnen, 35 Euro für Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen (inkl. Seminarunterlagen), in bar zu entrichten bei Anmeldung.

Anmeldeschluss: eine Woche vor dem Workshop

Teilnehmerinnenzahl: max. 10


Kontakt:
Büro der Frauenbeauftragten
Kapuzinerstr. 18, 2. Stock
Tel.: 0951/863-1244
E-Mail: seminare.frauenbeauftragte(at)uni-bamberg.de


EINZELBERATUNG / Bewerbungsunterlagencheck

Dienstag, 19. Juni 2018, 18-20 Uhr in Raum MG2/02.09, Markusstraße 8a

Sind Sie in der Bewerbungsphase und haben Ihre Bewerbungsunterlagen erstellt? Sind Sie unsicher, ob diese aussagekräftig und interessant genug sind, um Interesse bei dem Adressaten zu wecken, Sie kennenzulernen?

Dann holen Sie sich fachkundigen Rat!

Wir nehmen uns Zeit, um mit Ihnen Ihre Unterlagen in einem Gespräch kritisch zu durchleuchten. Sie erhalten Rückmeldungen dazu, was gut ist, aber ebenso Tipps und Anregungen, was Sie inhaltlich oder optisch noch optimieren könnten.  Selbstverständlich bleibt auch Raum für sonstige Fragen rund um das Thema Bewerbung.

Um für Sie ausreichend Zeit zur Verfügung zu stellen und Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um Anmeldung per mail bis spätenstens 12.06.2018 unter: bamberg.akademikerberatung(at)arbeitsagentur.de

Referentinnen: Anne Kraus und Silke Schneider, Beraterinnen für akademische Berufe

Zielgruppe: Studierende aller Fachbereiche

Anmeldung erforderlich!


Kontakt:
Silke Schneider und Anne Kraus
Hochschulberatung Bamberg
Tel.:   0951/9128-217 oder -859
Fax.:  0951/9128-830
E-Mail: bamberg.akademikerberatung(at)arbeitsagentur.de


VORTRAG / Mein erster Arbeitsvertrag

Dienstag,  26. Juni 2018, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr in MG2/02.09

Der Arbeitsvertrag ist ein wichtiges Thema beim Berufseinstieg. Beide Seiten, Arbeitgeber und Arbeitnehmer, müssen sich über die gegenseitigen Rechte und Pflichten einig werden. Hierbei gibt es große Gestaltungsspielräume. In der heutigen Zeit spielen auch befristete Verträge eine große Rolle. Deshalb ist es wichtig, sich gut zu informieren und genau zu prüfen,  was man unterschreibt.

Der interaktive Vortrag bietet wichtige Informationen rund um den Arbeitsvertrag und Antworten auf Fragen, wie z.B.

·         Was muss beim Abschluss eines Arbeitsvertrages beachtet werden?

·         Was sind zwingende Bestandteile des Arbeitsvertrages?

·         Was sollte man bei befristeten Verträgen beachten?

·         Welche Fragen sind im Bewerbungsgespräch erlaubt?

Sofern nach dem Vortrag noch Fragen zum Thema Arbeitsrecht offen geblieben sind, haben Sie die Gelegenheit, in einer anschließenden offenen Diskussion diese mit der Rechtsanwältin Petra Egetenmeyer zu klären.

Zielgruppe: Studierende aller Fachbereiche

Referentin: Petra Egetenmeyer, Familienkanzlei Bamberg

keine Anmeldung erforderlich!


Kontakt:
Silke Schneider und Anne Kraus
Hochschulberatung Bamberg
Tel.:   0951/9128-217 oder -859
Fax.:  0951/9128-830
bamberg.akademikerberatung(at)arbeitsagentur.de