Philipp Neugebauer erhält ITCO Absolventenpreis

Am 15. Juni 2016 fand in den Räumen des neuen Brose-Verwaltungsgebäudes in Bamberg das Finale des diesjährigen ITCO-Absolventenpreises statt. Ausgerichtet wird dieser vom IT-Cluster Oberfranken e.V. (http://www.it-cluster-oberfranken.de/unser-verein/), einem Zusammenschluss oberfränkischer Unternehmen mit dem Ziel, die Produktivität in der IT-Branche zu erhöhen und zukunftssichere Arbeitsplätze zu schaffen. Im Rahmen dessen werden jedes Jahr drei Preise im Gesamtwert von 6.000€ an Bachelor- und Masterarbeiten vergeben.

In der diesjährigen Endrunde des Wettbewerbs standen drei Bamberger Absolventen. Hierbei teilten sich <link eesys news artikel triple-erfolg-fuer-bamberger-studenten-beim-itco-absolventenpreis>Liliane Ableitner und Philipp Neugebauer den ersten Platz und André Pieger erzielte den zweiten Platz. Philipp Neugebauer, betreut von Prof. Dr. Tim Weitzel und Dr. Christian Maier, schrieb seine Masterarbeit zum Thema „Evaluation of Different Cloud Based Multi-Tenancy Database Models and Performance Indicated Measurement of Practical Implementations" 

In der Masterarbeit evaluierte er Multi-Tenancy hinsichtlich der Realisierung von Kostenreduktion und ihrer praktischen Implementierungsmöglichkeiten. Mit Hilfe einer Literaturrecherche ermittelte er den aktuellen Technikstand und testete dann die identifizierten technischen Ansätze in Praxisszenarien. Seine Ergebnisse ermöglichen den effektiven Einsatz von Multi-Tenancy und damit Redundanzvermeidung, Tenantkonsolidierung, Skaleneffekte und eine höhere Auslastungsrate zu erreichen. In der weiteren Konsequenz führt das zu Kosteneinsparungen und einer höheren Wettbewerbsfähigkeit durch niedrigere Servicepreise oder eine höhere Gewinnspanne.

Die Masterarbeit entstand in Zusammenarbeit mit der nubibase GmbH (http://www.nubibase.de), welcher ein innovativer IT-Dienstleister für kleine bis mittelständische Unternehmen ist. Der Fokus des Unternehmens liegt in der integrativen Digitalisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen (IT-Business Consulting) und der Entwicklung von Standard- und Individualsoftware.