MimaSch - Mittelalter macht Schule

Profil der Reihe

Die Reihe bündelt Unterrichtsentwürfe für alle Schulformen und Altersstufen zum Einsatz von mittelalterlicher Sprache und Literatur im Deutschunterricht und schließt damit ein in diversen Fachpublikationen angemahntes Desiderat in diesem Bereich. Die vorgelegten Unterrichtsmaterialien sind mit einer kurzen Einführung zum jeweiligen Themenschwerpunkt versehen und als in sich geschlossene Unterrichtssequenz konzipiert. Gleichzeitig können die Materialien aber auch separat für vielfältige weitere unterrichtliche Zwecke eingesetzt werden. Hierfür geben die Bände erste weiterführende, auch fächerübergreifende Anregungen einschließlich der Lehrplanbezüge.

Herausgegeben vom  Lehrstuhl für Deutsche Philologie des Mittelalters der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Schriftenreihe auf dem OPUS-Hochschulschriftenserver

Bisher erschienene Bände

Helden in der Schule : Akten der Tagung Kloster Banz 2014 / Detlef Goller, Sabrina Hufnagel, Isabell Brähler-Körner (Hg.)

Bamberg: Univ. of Bamberg Press, 2017
(MimaSch – Mittelalter macht Schule ; 3)
978-3-86309-531-4

Preis: 22,00 €

Ausgehend von der Feststellung, dass die Integration mittelalterlicher Texte im Deutschunterricht in der Schulpraxis weitgehend ein Desiderat darstellt, präsentierten Beitragende aus Schule und Wissenschaft bei der Tagung „Helden in der Schule“ im Oktober 2014 ihre Projekte und Ideen zu und Erfahrungen mit der Implementation germanistisch-mediävistischer Inhalte im Deutschunterricht. Dabei reichen die Beiträge von allgemeinen Überlegungen zum Nutzen mittelalterlicher Literatur in der Schule über konkrete Unterrichtsentwürfe bis hin zur Umsetzung in der Waldorfschule und der Integration schulbezogener Lehrveranstaltungen in der Universität. Bei aller Verschiedenheit in den Herangehensweisen wird in allen Beiträgen eindrucksvoll deutlich gemacht, dass mittelalterliche Literatur auch im 21. Jahrhundert überaus lohnend in die Unterrichtspraxis einbezogen werden kann.

Neidharts tanzwütige Mütter und Töchter : Materialien für die Sekundarstufe II / von Detlef Goller und Valentina Ringelmann

Bamberg: Univ. of Bamberg Press, 2017
(MimaSch – Mittelalter macht Schule ; 2)
978-3-86309-461-4

Preis: 18,00 €

Der zweite Band der Reihe MimaSch bietet nach einem Unterrichtsentwurf für die Grundschule nun auch Materialien für den Einsatz mittelalterlicher Sprache und Literatur im Deutschunterricht in der Sekundarstufe II (10.–12. Klasse). Die hier enthaltenen Materialien bilden eine optimierte, für die Durchführung im Unterricht flexibel konzipierte Unterrichtssequenz im Umfang von vier bis fünf Doppelstunden, die vorab an mehreren Gymnasien erprobt und weiterentwickelt wurde. In der Sequenz erfolgt eine Auseinandersetzung mit den sog. ‚Mutter-Tochter-Dialogliedern‘ des mittelalterlichen Lieddichters Neidhart. Verbunden mit handlungs- und produktionsorientierten Verfahren sollen die Schülerinnen und Schüler abschließend ein psychologisches Gutachten erstellen. Damit werden an einem andersartigen Unterrichtsgegenstand (mittelalterliche Literatur) und einem zumindest teilweise vertrauten Inhalt (Generationenkonflikt Mutter-Tochter) verschiedene in den Lehrplänen der Oberstufe geforderte Kompetenzen aufgebaut bzw. gefestigt, die Abiturrelevanz besitzen. Das einführende Kapitel liefert den Lehrkräften neben einer thematischen Hinführung und der Verortung der Inhalte im Lehrplan auch einen Umsetzungsvorschlag für die Handhabung der Materialien und die Durchführung der Sequenz im Deutschunterricht der gymnasialen Oberstufe.

Zugriff auf den Volltext über OPUS:
http://opus4.kobv.de/opus4-bamberg/frontdoor/index/index/docId/48507

 

 

Mittelalterliche Heldengeschichten : Materialien für die Grundschule / von Isabell Brähler-Körner, Anna Kretzschmar, Eva-Maria Weich, Luisa Wächter, Anna Schrüfer

Bamberg: Univ. of Bamberg Press, 2014
(MimaSch – Mittelalter macht Schule ; 1)
978-3-86309-268-9

Preis: 28,00 €

Die Reihe MimaSch bündelt Unterrichtsentwürfe für alle Schulformen und Altersstufen zum Einsatz von mittelalterlicher Sprache und Literatur im Deutschunterricht und schließt damit ein in diversen Fachpublikationen angemahntes Desiderat in diesem Bereich. Im ersten Band dieser Reihe werden Module für die Grundschule zu mittelalterlichen Heldengeschichten präsentiert, die 2013 an der Grundschule Bischberg (Landkreis Bamberg) in einer Projektwoche erprobt und für die Veröffentlichung optimiert wurden. Die vorgelegten Unterrichtsmaterialien sind mit einer kurzen Einführung zum jeweiligen Themenschwerpunkt versehen und als in sich geschlossene Unterrichtssequenz konzipiert. Gleichzeitig können die Materialien aber auch separat für vielfältige weitere unterrichtliche Zwecke eingesetzt werden.

Zugriff auf den Volltext über OPUS:
http://opus4.kobv.de/opus4-bamberg/frontdoor/index/index/docId/25048