Ausgewählte Richtlinien, Verordnungen und Gesetze

Hinweis:

Diese und weitere Rechtsvorschriften finden Sie auf den Seiten des Justitiariats. Die verwendeten Links führen zu den Einstiegsseiten der jeweils zuständigen Intitutionen/Organisationseinheiten.

Gesetze des Freistaates Bayern

Bayerisches Hochschulgesetz vom 23. Mai 2006
Bayerisches Hochschulpersonalgesetz vom 23. Mai 2006

Ziele und Entwicklung der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Zielvereinbarung zur Ausbauplanung 2020
Zielvereinbarung 2014-2018
Zielvereinbarung 2009-2013

Zielvereinbarung 2006

Richtlinien der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Gleichstellung von Frauen und Männern im wissenschaftlichen Bereich (Hochschulpersonalwesen)
Verfahrensweise der Kommission zur Konfliktlösung an wissenschaftlichen Arbeitsplätzen (Hochschulpersonalwesen)
Richtlinie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg für die Zwischenevaluation von Juniorprofessuren (Hochschulpersonalwesen)

Ordnungen der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Ordnung der Universität Bamberg zur Regelung der Berufungsverfahren zur Besetzung von Professuren (Hochschulpersonalwesen)
Ordnung der Universität Bamberg zu Fehlverhalten in der Wissenschaft
(Hochschulpersonalwesen)
Ordnung zur Sicherung der Qualität in Lehre und Studium
(Organisation)

Satzungen der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Grundordnung der Universität Bamberg (Organisation)
Ordnung für das Modulstudium (Modulstudium)
Ordnung für das Teilzeitstudium in Bachelor- und Masterstudiengängen
Überblick Prüfungs- und Studienordnungen der Universität Bamberg
Immatrikulation, Rückmeldung und Exmatrikulation

 Akkreditierung

Standards für den deutschen und europäischen Hochschulraum

European Standards and Guidelines for Quality Assurance in Higher Education ("ESG"; mehrsprachig verfügbar)
Europäischer Ansatz zur Qualitätssicherungvon Joint Programmes (Oktober 2014; AR)
ECTS Leitfaden (2015)
Deutscher Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR)
Europäischer Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (EQR)
Qualifikationsrahmen für deutsche Hochschulabschlüsse (HQR)

Programm- und Systemakkreditierung (nach altem Recht)

Regeln für die Akkreditierung von Studiengängen und für die Systemakkreditierung (mit Änderung vom 20.02.2013)
Ländergemeinsame Strukturvorgaben für die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen (mit Änderung vom 04.02.2010)

Akkreditierung (nach neuem Recht)

Staatsvertrag über die Organisation eines gemeinsamen Akkreditierungssystems zur Qualitätssicherung in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen (Studienakkreditierungsstaatsvertrag)
Verordnung zur Regelung der Studienakkreditierung nach dem Studienakkreditierungsstaatsvertrag (BayStudAkkV; vom 13.01.2018)