Christian Friedrich Denke (1775-1838)

Biographie:

Christian Friedrich Denke wurde am 8. September 1775 in Bethlehem (Pennsylvanien) als Sohn von Jeremias Denke († 1795) und Sarah Denke (geb. Test ) geboren. Als Zehnjähriger kam er in die Knabenanstalt Nazareth (PA) , wo er nach Abschluss seiner Lateinstudien Lehrer an der wurde. 1800 wird er zum Missionsdienst nach Fairfield/Canada berufen, erlernt in der Folge die Delawaren-Sprache und übernimmt Übersetzungsaufgaben. 1803 heiratet er in Lititz (PA) Anna Maria Heckedorn, mit der er nach Fairfield zurück kehrt. Verschiedene Missionsreisen unter der indianischen Urbevölkerung bis zur Zerstörung Fairfields im Jahr 1813 folgen. Ab 1818 ist er wieder in Bethlehem, ab 1831 in Salem, wo er 1838 stirbt. Korrespondierte mit Mühlenberg von 1798 bis 1799 und kurzzeitig 1811.

Korrespondenz:

Die Korrespondenz zwischen Mühlenberg und Denke beläuft sich auf insgesamt 21 Briefe.

American Philosophical Society, Philadelphia
Letters, 1798-1811, to Gotthilf Heinrich Ernst (Henry) Muhlenberg.(Mss. B.M.M89.d)
07/06/1798     Denke an Mühlenberg
18/06/1798     Denke an Mühlenberg
23/07/1798     Denke an Mühlenberg
19/08/1798     Denke an Mühlenberg
20/10/1798     Denke an Mühlenberg
01/11/1798     Denke an Mühlenberg
10/12/1798     Denke an Mühlenberg
23/12/1798     Denke an Mühlenberg
30/12/1798     Denke an Mühlenberg
09/01/1799     Denke an Mühlenberg
31/01/1799     Denke an Mühlenberg
04/02/1799     Denke an Mühlenberg
20/02/1799     Denke an Mühlenberg
24/05/1799     Denke an Mühlenberg
01/07/1799     Denke an Mühlenberg
10/08/1799     Denke an Mühlenberg
17/09/1799     Denke an Mühlenberg
28/09/1799     Denke an Mühlenberg
04/10/1811     Denke an Mühlenberg

Historical Society of Pennsylvania, Philadelphia
Muhlenberg, Henry, 1753-1815. Papers, 1781-1815. (Collection 443)
xx/06/1798     Denke an Mühlenberg
30/11/1799     Denke an Mühlenberg

Literatur:


John Hendley Barnhart. Biographical notes upon botanists. 3. Vol. Boston 1965.

John Hendley Barnhart. "Brief Sketches of some Collectors of Specimens in the Barton Hebarium" In: Bartonia 9 (1926): 37.

Dienerblatt "Denke." Universitätsarchiv der Brüder-Unität Herrnhut (nicht veröffentlicht).

Online-Findebuch zu den Denke-Briefen (APS, Philadelphia)

www.amphilsoc.org/mole/view



kurz

Oops, an error occurred! Code: 202402291200339fa8f5a9