Slavische Alphabete - Band 2 des Albums erschienen

Ankündigt und auch gehalten: "Volume 2" des Albums zu den slavischen Alphabeten ist soeben erschienen.

Gerade frisch von der Druckerei: Sebastian Kempgen, "Slavic Alphabet Tables. Volume 2 (1527-1956)". Auf diesmal 350 Seiten enthält dieser zweite Band Tabellen des kyrillischen bzw. glagolitischen Alphabetes, wie sie quer durch vier Jahrhunderte in slavischen Quellen erschienen sind: in Sprachfibeln, Grammatiken, Handbüchern zum Kirchenslawischen usw. Herkunftsländer des Materials sind vor allem Russland und Bulgarien, aber auch weitere westliche Quellen.

Die Arbeit steckt bei diesem Band einerseits in der Recherche aller (online verfügbaren) Quellen sowie der sorgfältigen Aufbereitung der digital vorliegenden Abbildungen, die sorgfältig von allem Pixel-Schmutz befreit wurden, um die Schrift und die Buchstabenformen klar lesbar zu machen. Ein kleines Beispiel sieht man unten in der Gegenüberstellung des ursprünglichen Scans (bei dem die Buchstaben auf der Rückseite durchscheinen) und der gesäuberten Variante.

Und auch hier eine kleine Ankündigung: ein dritter (und letzter) Band ist bereits fast fertig, ebenso die zweite Auflage des ersten Bandes.

Nähere Informationen und Download

Das Buch ist im Open Access elektronisch frei verfügbar. Zu Inhalt und freiem Download des Bandes siehe die separate Webseite.

Cover Volume 2