Politikwissenschaft

National Model United Nations

Die aktuelle Delegation 2016/2017

Bei der Simulationskonferenz National Model United Nations (NMUN) 2017 in New York haben wir, die Bamberger Delegation, die Ehre, das Haschemitische Königreich von Jordanien zu vertreten. Jordanien ist seit dem 25. Mai 1946 unabhängig und wird seit 1999 von König Abdullah II regiert. Zum politischen Habitus des „Sandwich-States“ inmitten großer und schwieriger Nachbarn wie Israel, Syrien, dem Irak und Saudi Arabien gehört schon immer ein Kurs des Ausgleichs.

Jordanien gehört zu den stabilsten Staaten des Nahen Ostens und ist ein geschätzter Verbündeter des Westens. Gleichzeitig ist das Land auf die Hilfe von Außen angewiesen, da Wassermangel und die fehlenden Möglichkeiten der Eigenversorgung mit Energie, Nahrung usf. schwer lösbare Probleme darstellen. Das Haschemitische Königreich fasziniert in seiner ganzen Fülle und seine Vertretung im Rahmen von NMUN bietet unserer Delegation die Gelegenheit, historisch und aktuell in einen Pool der Vielfalt einzutauchen, neue Erfahrungen zu machen und selbstbewusst die Linie des Landes zu repräsentieren.

 

Auf den nächsten Seiten erfahren Sie mehr über uns und unsere Fortschritte auf dem Weg nach New York.

Seit 2003 nehmen Bamberger Delegationen an NMUN NYC teil, und das auch mit viel Spaß, Engagement und Erfolg! Erfahren Sie hier mehr über die 

Und sammeln Sie einige Fotoimpressionen von unserer Vorbereitung und den Konferenzen in unserer aktuellen Bildergalerie und im Archiv der jeweiligen Delegation.

Alle ehemaligen Bamberger Delegierten können über eine Facebook-Gruppe (ALUMN ⎮ NMUN) in Kontakt bleiben.