Sie sind an Künstlicher Intelligenz (KI) interessiert und möchten wissen, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen einsetzen können?

Dann sind Sie bei der 1. Oberfränkischen Fachtagung KI genau richtig! Die Fachtagung wird vom KMU-KI-Erfahrungszentrum (KMU-KI-EZ) in Kooperation mit dem Bamberger Zentrum für Künstliche Intelligenz (BaCAI) an der Otto-Friedrich-Universität und der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Bezirksgruppe Oberfranken veranstaltet.

Die Oberfränkische Fachtagung KI findet am 29. Februar 2024 in Bamberg am Erba-Campus der Otto-Friedrich-Universität statt und richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMUs), die mehr über die Potenziale und Herausforderungen von KI erfahren möchten sowie an alle KI-interessierten Personen.

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Expert:innen und Praktiker:innen aus Forschung und weiteren verschiedenen Bereichen der KI auszutauschen und von ihren Erfahrungen zu profitieren. Sie können sich über aktuelle Trends und Entwicklungen in der KI informieren, sowie konkrete Anwendungsfälle und Best Practices kennenlernen. Ihnen bietet sich die Möglichkeit in einer Open Table Diskussion mit den anwesenden Expert:innen und Praktiker:innen in den Austausch zu kommen und Ihre Fragen zu KI zu stellen. Zum Abschluss der Fachtagung wird es ein Panel mit Unternehmensvertreter:innen geben, die über ihre Erfolgsfaktoren und Herausforderungen bei der Einführung und Nutzung von KI berichten werden.  

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihr KI-Wissen zu erweitern, neue Kontakte zu knüpfen und sich für eine Zukunft mit KI zu rüsten.

Melden Sie sich jetzt auf der Anmeldeseite der vbw an:

vbw Kooperationsveranstaltung Oberfränkische Fachtagung KI (vbw-bayern.de)

und sichern Sie sich Ihren Platz bei der Oberfränkischen Fachtagung KI!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 


Programm

13:00 Grußworte

Prof. Dr. Kai Fischbach, Präsident, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

Patrick Püttner, Geschäftsführer, vbw Bezirksgruppe Oberfranken, Coburg

Prof. Dr. Ute Schmid, Lehrstuhl für Kognitive Systeme, Projektleitung KMU-KI-EZ, Geschäftsführende Direktorin BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

Prof. Dr. Michael Engel, Transferbeauftragter, Lehrstuhl für Praktische Informatik, insbes. Systemnahe Programmierung, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

Dr. Michael Klimke, CEO Bayerische KI-Agentur, baiosphere the bavarian ai network

 

13:30 Deep Learning für Bildanalyse und -klassifikation

Prof. Dr. Christian Ledig, Lehrstuhl Erklärbares Maschinelles Lernen, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

 

14:00 Große Sprachmodelle und Dialogsysteme

Prof. Dr. Stefan Ultes, Lehrstuhl für Sprachgenerierung und Dialogsysteme, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

 

14:30 Kaffeepause

 

14:50 Multimodale Interaktion mit Cobots

Prof. Dr. Markus Rickert, Lehrstuhl für Multimodale Intelligente Interaktion, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

 

15:20 Vertrauenswürdige KI

Prof. Dr. Ute Schmid, Lehrstuhl für Kognitive Systeme, KMU-KI-EZ, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

 

15:50 Kaffeepause

 

16:15 Parallel, Open Table Diskussionsrunden – Kommen Sie mit Expert:innen ins Gespräch

KI und Data Analytics für die Produktion – Eine Frage der Daten!

Mod./Betreuung: Prof. Dr. Tobias Bocklet, KI-Zentrum der Technischen Hochschule Nürnberg

Experten:

  • Martin Tupy, Leiter Angewandte Künstliche Intelligenz, Brose Fahrzeugteile SE & Co. Kommanditgesellschaft
  • Dr. Tobias Hummel, Geschäftsleitung, Albert & Hummel GmbH, KMU-KI-EZ
  • Prof. Dr. Markus Rickert, Lehrstuhl für Multimodale Intelligente Interaktion, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
  • Prof. Dr. Christian Ledig, Lehrstuhl Erklärbares Maschinelles Lernen, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

 

Große Sprachmodelle in Unternehmen – Schreibst du noch selbst oder lässt du schon generieren?

Mod./Betreuung: Prof. Dr. Claus-Christian Carbon, Lehrstuhl Allgem. Psychologie und Methodenlehre, KMU-KI-EZ, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

Expert:innen:

  • Niklas Volland, Co-Founder BYTABO Group
  • Dr. Joerg Dittrich, Geschäftsführer, DeepAdvisor
  • Prof. Dr. Stefan Ultes, Lehrstuhl für Sprachgenerierung und Dialogsysteme, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
  • Prof. Dr. Ute Schmid, Lehrstuhl für Kognitive Systeme, KMU-KI-EZ, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

 

17:00 Pause

 

17:30 Abschlusspanel: Wie kommt KI ins Unternehmen

Moderation: Dr. Christina Hack, Leiterin Technologie & Innovation, Brose Fahrzeugteile SE & Co

Podiumsteilnehmende:

  • Martin Tupy, Leiter Angewandte Künstliche Intelligenz, Brose Fahrzeugteile SE & Co. Kommanditgesellschaft
  • Stefan Weich (verantwortlicher Abteilungsleiter für die technische IT am Standort Bamberg), Robert Bosch GmbH
  • Ralf Thiehofe, CEO, Rupp + Hubrach Optik GmbH
  • Prof. Dr. Milad Mirbabaie, Lehrstuhl für KI-Engineering in Unternehmen, BaCAI, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
  • Prof. Dr. Julia Franz, Erwachsenenbildung und Weiterbildung, KMU-KI-EZ, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

 

18:30 Get-Together & Networking


Hinweise zum Veranstaltungsort

Veranstaltungsort: 
Otto-Friedrich-Universität Bamberg 
ERBA Campus 
An der Weberei 5 
96047 Bamberg 

 

Parkmöglichkeiten: 
Unter dem Gebäude befindet sich eine kostenpflichtige Tiefgarage. Parkplätze entlang der Straße auf der gesamten ERBA-Insel sind mit Parkscheibe auf 1 Std. begrenzt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Parküberwachungsdienst hier sehr akribisch kontrolliert! 

 

Öffentliche Verkehrsmittel: 
Die Buslinie 906 fährt alle 15 Minuten vom Zentralen Omnibus Bahnhof (ZOB) in Richtung Gaustadt/Bischberg. Von den Haltestellen "Regensburger Ring" und "Spinnerei" sind es jeweils 5 Minuten Fußweg zum ERBA Campus.