Fakultät Humanwissenschaften

Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik

Dr. Monika Rapold, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Akad. Oberrätin, Fachstudienberaterin

Anschrift:

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik
Markusplatz 3
96047 Bamberg

Tel.:  +49 951 863 1831
Fax.: +49 951 863 1830 (Sekretariat)

monika.rapold(at)uni-bamberg.de

Raum M3/01.02

 

Sprechstunde:

Mittwoch, 13:00-15:00 Uhr und nach Vereinbarung per E-Mail (ohne weitere Voranmeldung!)

  • 2014: Ernennung zur Akademischen Oberrätin
  • 2006: Ernennung zur Akademischen Rätin (Lehrkraft für besondere Aufgaben)
  • seit 2000 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik der Otto-Friedrich Universität Bamberg
  • 1996 - 1999 Promotionsstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 1994 - 1999 verschiedene pädagogisch - praktische Tätigkeiten (Erziehungsbeistandschaften, soz.päd. Familienhilfen, Kinderchor, Jugendgruppen, Sozialpsychiatrischer Dienst, Langzeitwohnheim für psychisch Kranke mit ausgelagertem ergotherapeutischem Café)
  • 1994 wissenschaftliche Hilfskraft an verschiedenen Lehrstühlen und der UB Bamberg
  • 1985 - 1993 Studium der katholischen Theologie und der Pädagogik in Bamberg mit jeweiligem Diplomabschluss
  • 1972 - 1985 Grundschule und Gymnasium in Nürnberg
  • 1966 geboren in Nürnberg

 

 

Abgeschlossenes, von der Studienstiftung des Deutschen Volkes gefördertes Dissertationsprojekt:

Schweigende Lämmer und reißende Wölfe, moralische Helden und coole Zyniker. Zum öffentlichen Diskurs über „sexuellen Kindesmissbrauch“ in Deutschland. Reihe: Pädagogik & Sozialwissenschaften, Band 1. Centaurus-Verlag: Herbolzheim 2002.

Momentane Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte:

Hochschulpädagogik und -didaktik:
- Pädagogische Arbeit mit Tutorinnen und Tutoren
- Service Learning: Ein kompetenzorientiertes Lehr-/Lernformat an Hochschulen
- Fachstudienberatung an Hochschulen
- Professionalisierung von Pädagoginnen und Pädagogen im und nach dem Studium

Körperlernen und Körperbildung:
- Bedeutung des Körpers für Bildungsprozesse allgemein
- Pädagogik des Essens und Trinkens
- Pädagogik der Sinne
- Gesundheits- und Sexualpädagogik

Zur Betreuung ausgeschriebener BA- und MA-Themen

Ich betreue Abschlussarbeiten (ausschließlich) für den BA Päd sowie dem MA EBWS in Erst- und Zweitkorrektur.

Eine Liste möglicher BA- und MA-Arbeitsthemen finden Sie im VC-Kurs „Abschlussarbeiten am Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik“ (Passwort: Abschlussarbeiten).

Bücher

  • Phänomenologie, Theorie und präventive Perspektiven sexuellen Kindesmißbrauchs unter besonderer Berücksichtigung der US-amerikanischen Literatur. Universität Bamberg, Dipl-Arb., 1994
  • Schweigende Lämmer und reißende Wölfe, moralische Helden und coole Zyniker. Zum öffentlichen Diskurs über "sexuellen Kindesmissbrauch" in Deutschland. Herbolzheim: Centaurus Verlag 2002 [zugl. Dissertation Universität Bamberg 2000]
  • (Hrsg. zusammen mit G. Hörmann) Gewalt - Geschlecht - Diskurs. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2004
  • (Hrsg.) Pädagogische Kompetenz, Identität und Professionalität. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2006
  • (Hrsg.) Pädagogische Identität, Netzwerke und Verbandsarbeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2007
  • (Hrsg. zusammen mit R. Mattern) Sprüche, Einsprüche, Widersprüche. Perspektiven einer kontrafaktischen Pädagogik. Festschrift für Georg Hörmann. Berlin: Logos 2012

Einzelbeiträge

  • Der Diskurs über "sexuellen Kindesmissbrauch": Struktur, Funktion und Hintergrund. In: Kriminologisches Journal, 36 (2004), H. 1, 38-41
  • Der Diskurs über sexuelle Gewalt gegen Kinder in den Printmedien. In: Hörmann, G./Rapold, M. (Hrsg.): Gewalt - Geschlecht - Diskurs. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2004, 49-72
  • Pädagogische Kompetenz, Identität und Professionalität. Die Konzeption eines universitären Seminars. In: Rapold, M. (Hrsg.): Pädagogische Kompetenz, Identität und Professionalität. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2006, 5-34
  • Pädagogische Identität, Netzwerke und Verbandsarbeit. Eine Hinführung. In : Rapold, M. (Hrsg.): Pädagogische Identität, Netzwerke und Verbandsarbeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2007, 5-41
  • Pädagogik des Essens und Trinkes. Einige (Gegen-)Perspektiven. In: Rapold, M. & Mattern, R. (Hrsg.): Sprüche, Einsprüche, Widersprüche. Perspektiven einer kontrafaktischen Pädagogik. Festschrift für Georg Hörmann. Berlin: Logos 2012, 183-229

Rezensionen

  • Bange, D./Körner, W. (Hrsg.): Handbuch Sexueller Missbrauch. Göttingen: Hogrefe 2002. In: Sozialwissenschaftliche Literatur Umschau 26 (2003), H. 1, 106-108
  • Binne, H./Dummann, J./Gerzer-Sass, A./Lange, A./Teske, I: Handbuch intergeneratives Arbeiten. Perspektiven zum Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser. Berlin: Budrich 2014. In: Weiterbildung. Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends (04/2015), 44

Lehrveranstaltungen im SoSe 2018

Übungen

Einführung in die Erziehungswissenschaft II: Grundlagen und theoretische Perspektiven pädagogischen Handelns/Bildungsinstitutionen (Übung 1)
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF ALLPÄD 2 - Bas; BA PÄD ALLPÄD 2; BA PÄD NF ALLPÄD 2-10/2-15; MA EBWB HF ALLPÄD 2
Einführung in die Erziehungswissenschaft II: Grundlagen und theoretische Perspektiven pädagogischen Handelns/Bildungsinstitutionen (Übung 2)
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF ALLPÄD 2 - Bas; BA PÄD ALLPÄD 2; BA PÄD NF ALLPÄD 2-10/2-15; MA EBWB HF ALLPÄD 2
Einführung in die Erziehungswissenschaft II: Grundlagen und theoretische Perspektiven pädagogischen Handelns/Bildungsinstitutionen (Übung 3)
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF ALLPÄD 2 - Bas; BA PÄD ALLPÄD 2; BA PÄD NF ALLPÄD 2-10/2-15; MA EBWB HF ALLPÄD 2

Übung/Tutorium

*Achtung: Veranstaltung entfällt* Tutorium für Studienanfänger: Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten (D)
SWS
Monika Rapold
2 SWS; ECTS: 3; BA PÄD KF ALLPÄD 1-2-3 - Vertiefung;
Tutorium für Schwerpunkt- und Nebenfachberatung: Einzeltermine
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF ALLPÄD 1-2-3 - Vertiefung
Tutorium für Studienanfänger: Einführung in wissenschaftliches Arbeiten (A)
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF ALLPÄD 1-2-3-Vertiefung A
Tutorium für Studienanfänger: Einführung in wissenschaftliches Arbeiten (B)
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF ALLPÄD 1-2-3 - Vertiefung A
Tutorium für Studienanfänger: Einführung in wissenschaftliches Arbeiten (C)
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF ALLPÄD 1-2-3 - Vertiefung A

Seminare

Grundlagen und Erziehungs- und Bildungsinstitutionen: Pädagogische Kompetenz, Identität und Professionalität
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF/NF ALLPÄD 2; BA PÄD KF/NF ALLPÄD 1-2-3 - Vertiefung; MA EBWB ALLPÄD 2; MA EBWB HF 1-2-3-15 - Vertiefung; Diplom-Studiengang, kein Lehramt!
Projektseminar: Lebensalterorientierte Pädagogik am Beispiel Seniorenbildung (I)
1 SWS
Monika Rapold
nur für Anfänger der Seniorenbildung: BA PÄD KF ALLPÄD 1, 2 oder 3; BA Päd KF/NF ALLPÄD 1-2-3-Vertiefung; BA PÄD NF ALLPÄD 1-10/1-15; BA PÄD NF ALLPÄD 2-10/2-15; BA PÄD NF ALLPÄD 3-10/3-15; MA EBWB HF 1-2-3 - Vertiefung
Projektseminar: Lebensalterorientierte Pädagogik am Beispiel Seniorenbildung (II)
1 SWS
Monika Rapold
nur als Fortsetzung der Seniorenbildung aus dem Wintersemester: BA PÄD KF ALLPÄD 1, 2 oder 3; BA Päd KF/NF ALLPÄD 1-2-3-Vertiefung; BA PÄD NF ALLPÄD 1-10/1-15; BA PÄD NF ALLPÄD 2-10/2-15; BA PÄD NF ALLPÄD 3-10/3-15; MA EBWB HF 1-2-3 - Vertiefung
Projektseminar: Pädagogische Professionalität am Beispiel (sozial-)psychiatrischer Arbeitsfelder (I)
1 SWS
Monika Rapold
für Anfänger des Seminars: BA PÄD KF ALLPÄD 1, 2 oder 3; BA Päd KF/NF ALLPÄD 1-2-3-Vertiefung; BA PÄD NF ALLPÄD 1-10/1-15; BA PÄD NF ALLPÄD 2-10/2-15; BA PÄD NF ALLPÄD 3-10/3-15; MA EBWB HF 1-2-3 - Vertiefung
Projektseminar: Pädagogische Professionalität am Beispiel (sozial-)psychiatrischer Arbeitsfelder (II)
1 SWS
Monika Rapold
nur als Fortsetzung vom Wintersemester: BA PÄD KF ALLPÄD 1, 2 oder 3; BA Päd KF/NF ALLPÄD 1-2-3-Vertiefung; BA PÄD NF ALLPÄD 1-10/1-15; BA PÄD NF ALLPÄD 2-10/2-15; BA PÄD NF ALLPÄD 3-10/3-15
Training für Tutoren
1 SWS
Monika Rapold
zweiwöchentlich

Kolloquien

Kolloquium zur Bachelor-Arbeit
2 SWS
Monika Rapold
BA PÄD KF BA-A2