Prämierte Abschlussarbeiten

Preis des Instituts für Katholische Theologie 2015

Preisträger 2015: Florian Brustkern

Preisgeber: Institut für Katholische Theologie (Preis für die beste Studienabschlussarbeit eines Studienjahrs)

Titel der ausgezeichneten und im Fach Religionspädagogik angefertigten Zulassungsarbeit zur Ersten Staatsprüfung: Religiöse Erlebnispädagogik. Anthropologische Grundlegung und praktische Neujustierung

Gutachter: Prof. Dr. Konstantin Lindner

Florian Brustkern bis WS 2014/15 Lehramt an Gymnasien mit der Fächerkombination Katholische Theologie/Sport an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und an der Høgskolen i Telemark – Notodden (Norwegen).

Preis des Instituts für Katholische Theologie 2013

Preisträgerin 2013: Marie-Theres Ultsch

Preisgeber: Institut für Katholische Theologie (Preis für die beste Studienabschlussarbeit eines Studienjahrs)

Titel der ausgezeichneten und im Fach Religionspädagogik angefertigten Zulassungsarbeit zur Ersten Staatsprüfung: Die Bedeutung der Bibel für Heranwachsende. Eine qualitativ-empirische Studie

Gutachter: Prof. Dr. Konstantin Lindner

Marie-Theres Ultsch studierte bis WS 2012/13 Lehramt an Gymnasien mit der Fächerkombination Germanistik/Katholische Theologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Preis des Instituts für Katholische Theologie 2011

Preisträger 2011: Michael Winklmann

Preisgeber: Institut für Katholische Theologie (Preis für die beste Studienabschlussarbeit eines Studienjahrs)

Titel der ausgezeichneten und im Fach Religionspädagogik angefertigten Zulassungsarbeit zur Ersten Staatsprüfung: Vom Außenseiter zum "Aussenseiter" Wertrekonstruktion als Dekonstruktion. Eine qualitativ-empirische Studie zu den Wertentstehungsprozessen Jugendlicher

Gutachterin: Prof. Dr. Mirjam Schambeck sf (mittlerweile Inhaberin des Lehrstuhls für Religionspädagogik an der Universität Freiburg i.Br.)

Michael Winklmann studierte bis WS 2010/11 Lehramt an Gymnasien mit der Fächerkombination Germanistik/Katholische Theologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Im SoSe 2011 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts am Institut für Katholische Theologie der Universität Bamberg.

Der Preis wurde im Rahmen der Absolventen-Verabschiedungsfeier der Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften verliehen und wird finanziell unterstützt von der LIGA Bank Bamberg.