Lebenslauf Maryam Moeini

1999-2003 Studium der Denkmalpflege (B. A.) an der Universität Sūre, Ardebil-Iran                                                          

2003-2007 Studium der Denkmalpflege und Bauforschung (M. A.) an der Āzād-Universität, Teheran-Iran 

2008-2010 Dozentin am Lehrstuhl für Architektur an der Āzād Universität Täbriz, Iran

Seit 2012 Promotionsstudium im Fach Islamische Kunstgeschichte und Archäologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg mit dem Thema „ Mausoleen der Seldschukenzeit (11.-12. Jh.) in Westiran"  

2012-2019 Wissenschaftliche Hilfskraft - Universität Bamberg  

März 2018 - Dezember 2019 Wissenschaftliche Hilfskraft im Internationales Ausgrabungsprojekt in Rab-i Rashidi Tabriz, Iran (Universität Bamberg). 

Seit März 2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG Projekt  “Tracking the Mongols in Iran“ (Universität Bamberg).