Prof. Dr. Lorenz Korn

Lebenslauf (Studiengang und Berufstätigkeit)

1987-1994    Studium der Islamwissenschaft, Kunstgeschichte und Politikwissenschaft (M. A.) an der Universität Tübingen, Islamic Art and Archaeology (M. St.) an der Universität Oxford

1999     Promotion an der Universität Tübingen. Titel der Dissertation: "Ayyubidische Architektur in Ägypten und Syrien. Bautätigkeit im Kontext von Politik und Gesellschaft 564-658/1169-1260"

1999-2000    Aga Khan Postdoctoral Fellow, Islamic Art History, Harvard University

2000-2001    Forschungsprojekt „Datierung durch Metallanalyse“, gefördert durch die Gerda-Henkel-Stiftung

2001-2002    Forschungsprojekt "Seldschukische Moscheearchitektur in Iran", gefördert durch die DFG

2002-2003    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Forschungsprojekt "Transformationsprozesse in Oasensiedlungen in Oman", Universität Tübingen

seit 10/2003    Professor für Islamische Kunstgeschichte und Archäologie, Otto-Friedrich-Universität Bamberg